01/2015: IT-Support & Troubleshooting

Mit dem Heftschwerpunkt 'IT-Support & Troubleshooting' startet IT-Administrator ins neue Jahr. Dabei zeigen wir Ihnen, auf welchem Weg Sie Ihr eigenes Ticket-System mit osTicket einrichten und die Windows Troubleshooting Platform für die Fehlersuche nutzen. Außerdem erfahren Sie, wie die Performance-Analyse unter Linux mit collectd, serverstats, iostat und sar funktioniert und wie Sie Druckproblemen im Netzwerk Herr werden. In einem großen Vergleichstest nehmen wir acht Remote Support-Werkzeuge unter die Lupe.

Ab 5. Januar finden Sie das Heft am Kiosk. Oder Sie bestellen die IT-Administrator-Ausgabe zu IT-Support und Troubleshooting in unserem Online-Shop. Mit einem Probeabo können Sie sich zum günstigen Preis einen umfassenden Eindruck vom IT-Administrator machen.

Artikel aus dem ADMIN 01/2015

Editorial

Gute Vorsätze free

IT-Administrator Training

Public Key-Infrastrukturen aufbauen free

PKI

IT-Administrator Training

Exchange 2013 administrieren free

Im Vergleichstest: Remote Support-Software

Support weltweit

Im Test: Atlassian JIRA Service Desk 2.0

Nah am Kunden

Im Test: AVG Managed Workplace 2013

Auf der Kommandobrücke

Im Test: toolstar TestLX 1.80

Auf Herz und Nieren

Im Kurztest: Piriform Agomo

Ferngesteuert

Workshop: Windows Server 2012 R2 User Profile Disks

Profile auf Wanderschaft

Systeme: Benutzer-Lizenzierung in Microsoft-Netzwerken

Pfade durch den Lizenz-Nebel

Workshop: Analyse großer Datenmengen mit Apache Storm

Im Auge des Datensturms

Workshop: IPv6-Sicherheit in IPv4-Only-Netzwerken

Achtung, Rutschgefahr free

Workshop: Samsung KNOX 2.0 Workspace

Gespaltene Persönlichkeit

Systeme: Security-Tipp

Verborgene Gefahr

Workshop: Open Source-Tipp

Reisesicherheit für Daten free

Tipps, Tricks & Tools

Citrix

Workshop: Ticket-Verwaltung mit osTicket

Hilfestellung

Workshop: Performance-Analyse mit collectd, serverstats, iostat und sar

Leistung im Blick

Workshop: Windows Troubleshooting Packs

Troubleshooting auf Knopfdruck

Workshop: Druckprobleme im Netzwerk beheben

Gut geöltes Druckwerk

Systeme: Erfolgreiche Protokollanalyse in modernen Netzstrukturen

Jagd auf unsichtbare Gegner free

Workshop: IT-Service-Management mit iTop

ITIL Glück und Sonnenschein free

Know-how: Integrierte ITSM-Prozesse mit Open Source

Mehr Durchblick mit freien Werkzeugen

Buchbesprechung

SQL-Abfragen optimieren

Fachartikel online

DAS LETZTE WORT

»Gute Dokumentationen erleichtern das Troubleshooting««

Artikel der Woche

Support-Ende von SMBv1

Mit dem aktuellen Update für Windows 10 und Windows Server 2016 steht eine Änderung ins Haus, die gerade für Benutzer älterer Linux-Distributionen große Auswirkungen hat. Nachdem Microsoft es über viele Jahre schon angekündigt hat, entfernt der Konzern mit dem aktuellen Update-Release den Support für das SMB-Protokoll 1. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2017

Microsite