03/2015: Monitoring

Das Monitoring der IT-Umgebung steht im März auf der Agenda des IT-Administrator. So lesen Sie in der Ausgabe, wie sich Open-Source-Tools wie Logstash, Octopussy und Graylog2 zum Log-Management unter Linux eignen. Besonders trickreich: NetFlow-Reporting mit Google Analytics, das wir in einem Workshop einrichten. Daneben schauen wir uns an, wie sich das Cloud-basierte Monitoring mit Monitis im Praxiseinsatz schlägt. Außerdem in diesem Heft: Docker-Management mit Kubernetes, Performance-Tipps für SSD-RAIDs, Serverraum-Überwachung mit Raspberry Pi und vieles mehr.

Ab 4. März finden Sie das Heft am Kiosk. Oder Sie bestellen die IT-Administrator-Ausgabe zu Monitoring  in unserem Online-Shop. Mit einem Probeabo können Sie sich zum günstigen Preis einen umfassenden Eindruck vom IT-Administrator machen.

Artikel aus dem ADMIN 03/2015

Editorial

Das Böse ist immer und überall free

News

IT-Administrator Training

Open Source-Monitoring mit Check_MK free

Im Test: iQSol PowerApp 2.1

Unter Strom

Im Test: Monitis

Online-Auge

Im Test: VMware vRealize Hyperic

Der Alles-Seher

Im Test: O&O Syspectr

Aus allen Wolken

Einkaufsführer: End-to-End-Monitoring

Durchgehende Einsichten

Workshop: SSD-RAIDs mit optimaler Performance betreiben

Flash-Stapel mit Turbo

Workshop: Hochverfügbarkeit mit der Oracle Standard-Edition

Einfach dauerhafter Betrieb

Workshopserie: Azure Active Directory einrichten und nutzen (2)

Gewusst wer

Workshopserie: Toolbox für Admins (2)

Auch eine schwere Tür braucht nur einen kleinen Schlüssel

Systeme: Neuerungen in Android 5

Dauerlutscher

Workshop: Docker-Container mit Kubernetes managen

Container-Management free

Workshop: Open Source-Tipp

Schlüsselübergabe

Tipps, Tricks & Tools

Windows

Workshop: Monitoring der Active Directory-Verbunddienste

Vertrauen ist besser mit Kontrolle

Workshop: Open Source-Tools zum Log-Management unter Linux

Ausgesiebt

Workshop: Eclipse SCADA

Industrielle Datenverarbeitung

Serverraumüberwachung mit dem Raspberry Pi

Marke Eigenbau

Workshop: Netflow-Reporting mit Google Analytics

Verkehrsanalyse free

Workshop: Monitoring von Exchange 2013 mit Bordmitteln

Hintergrundbewegung

Know-how: Aufbau und Betrieb von organisationsweitem Security-Monitoring

Wichtiges sehen, Gefährliches bekämpfen

Buchbesprechung

PowerShell 4.0 für die Windows-Administration

DAS LETZTE WORT

»Echtzeitanalysen sind für das Monitoring eine Herausforderung«

Artikel der Woche

Support-Ende von SMBv1

Mit dem aktuellen Update für Windows 10 und Windows Server 2016 steht eine Änderung ins Haus, die gerade für Benutzer älterer Linux-Distributionen große Auswirkungen hat. Nachdem Microsoft es über viele Jahre schon angekündigt hat, entfernt der Konzern mit dem aktuellen Update-Release den Support für das SMB-Protokoll 1. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2017

Microsite