Tipps, Tricks & Tools

amazon web services

In jeder Ausgabe präsentiert Ihnen IT-Administrator Tipps, Tricks und Tools zu den aktuellen Betriebssystemen und Produkten, die in vielen Unternehmen im Einsatz sind. Wenn Sie einen tollen Tipp auf Lager haben, zögern Sie nicht und schicken Sie ihn per E-Mail an tipps@it-administrator.de.
Das Thema 'Servervirtualisierung & Cloud' steht auf der Agenda des IT-Administrator im Mai. So lesen Sie unter anderem, wie einfach sich OpenStack mit Mirantis ... (mehr)

»Die seit kurzem verfügbare neueste Version der Technical Preview von Windows 10 wartet ja mit zahlreichen Neuerungen auf. Was mir jedoch auffällt, ist, dass wie schon bei Windows 8 in der Taskleiste der Desktop-Button fehlt. Haben Sie eine Idee, wie sich dieser Shortcut wieder einrichten lässt?«

In wenigen Schritten erstellen Sie den entsprechenden Desktop-Button einfach selbst. Klicken Sie dazu zunächst mit der Rechtstaste auf einen freien Bereich des Desktops und erstellen Sie ein neues Textdokument. Als Inhalt dieser Datei fügen Sie die folgende Kombination ein:

[Shell]
Command=2
IconFile=explorer.exe,3
[Taskbar]
Command=ToggleDesktop

Speichern Sie die Datei in einem beliebigen Verzeichnis unter dem Namen Desktop anzeigen.scf. Navigieren Sie im Windows Explorer zu dieser Datei, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie "Als Pfad kopieren". Begeben Sie sich nun wieder zurück zum Desktop und erschaffen Sie mit einem erneuten Rechtsklick erneut ein Textdokument. Benennen Sie das noch 0 Byte große File in Desktop.exe um. Klicken Sie mit rechts auf das Icon und wählen Sie "An Taskleiste anheften". Daraufhin wird das Icon auch in der Taskleiste sichtbar. Klicken Sie nun mit der rechten Maustaste darauf, wählen Sie "Eigenschaften" und gehen Sie zum Reiter "Verknüpfung". Bei "Ziel" fügen Sie nun den zuvor kopierten Pfad ein. Falls gewünscht, können Sie nun noch ein anderes Symbol für die Verknüpfung wählen. Die ursprüngliche Textdatei sowie die auf dem Desktop liegende EXE-Datei können Sie gefahrlos löschen.

(ln)

 

»Wir arbeiten in einer Abteilung recht viel mit Test-PCs, auf denen unter Windows 8.1 die unterschiedlichsten Anwendungen zum Einsatz kommen. Hierbei müssen wir

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Firewall und Router-Distribution pfSense

Auf den ersten Blick wirkt sie beinahe unscheinbar, beeindruckt aber beim näheren Hinsehen durch eine Fülle von Funktionen. Selbst fortgeschrittene Features wie Hochverfügbarkeit sind Teil ihres Repertoires. Ganz schön beeindruckend für eine kleine Firewall.

Artikel der Woche

Support-Ende von SMBv1

Mit dem aktuellen Update für Windows 10 und Windows Server 2016 steht eine Änderung ins Haus, die gerade für Benutzer älterer Linux-Distributionen große Auswirkungen hat. Nachdem Microsoft es über viele Jahre schon angekündigt hat, entfernt der Konzern mit dem aktuellen Update-Release den Support für das SMB-Protokoll 1. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2018

Microsite