Sophos XG Firewall

Netzwerkschutz mit Herzklopfen

Firewalls sollen als Gateway dafür sorgen, dass interne Systeme vor unerlaubten Zugriffen aus dem Internet geschützt sind. Trotzdem lassen sich Anwender etwa durch manipulierte Links leicht dazu bewegen, Angreifern Tür und Tor zu öffnen. Besseren Schutz versprechen Systeme, die den Benutzer, seine Geräte und die verwendeten Applikationen in den Mittelpunkt eines zentral verwalteten Regelwerks stellen. Sophos hat mit der XG Firewall jüngst eine solche Next Generation Firewall vorgestellt.
Täglich prasseln verschiedenste Angriffe auf die IT-Systeme von Unternehmen ein. Die breite Masse lässt sich zwar mit Standardmitteln wie Virenscannern ... (mehr)

In der XG Firewall vereint der Hersteller die Technologien von Sophos UTM und der 2014 aufgekauften Firewall von Cyberoam in einem neuen Gateway-Produkt, das seine beiden Vorgänger mittelfristig vollständig ersetzen soll. Den Unterbau bildet die auf hohen Datendurchsatz optimierte Firmware von Cyberoam, die auch die benutzerbasierte Firewall, die Applikationserkennung, das Intrusion-Prevention-System und das On-Box-Reporting auf Basis der iView-Engine beisteuert. Von Sophos UTM stammen dagegen Funktionen wie die Web-Proxy-Engine, die Web-Application-Firewall, IPSEC-/SSL-VPN und der HTML5-Remote-Desktop. Für unseren Test nutzten wir die Software-Variante der Firewall.

Bild 1: Das Network Security
...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Support-Ende von SMBv1

Mit dem aktuellen Update für Windows 10 und Windows Server 2016 steht eine Änderung ins Haus, die gerade für Benutzer älterer Linux-Distributionen große Auswirkungen hat. Nachdem Microsoft es über viele Jahre schon angekündigt hat, entfernt der Konzern mit dem aktuellen Update-Release den Support für das SMB-Protokoll 1. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2018

Microsite