News

Sich wiederholende Aufgaben sind mühselig und fehleranfällig, wenn sie von Hand ausgeführt werden. Im August befasst sich IT-Administrator deshalb mit dem ... (mehr)

Schlüssel sicher aufbewahrt

Die Thomas-Krenn.AG stellt zwei Appliances mit Hardware-Sicherheitsmodulen (HSM) vor. Damit können Unternehmen die Sicherheit und Integrität ihrer eigenen Daten und der Daten ihrer Kunden sowie Partner schützen. Die Security-Appliances "RI1104H-HSM" und "RI2104H-HSM" wurden in Kooperation mit Utimaco entwickelt und enthalten jeweils das Utimaco-HSM "SecurityServer Se Gen2" als PCIe-Einsteckkarte. Das Modul sichert kryptografische Schlüssel für Anwendungen wie PKI, Datenbankverschlüsselung, Zertifikatsverwaltung oder Code-Signa- turen. In Verbindung mit individuell konfigurierbarer Servertechnik im 1-HE-Gehäuse und Single- beziehungsweise Dual-CPU-Board verspricht Thomas-Krenn Anwendern flexible Gesamtlösungen mit höchsten Sicherheitsstandards, die sich durch niedrige Betriebskosten und einen geringen Administrationsaufwand auszeichnen sollen.Interfaces sorgen dabei für einfache Integration in die IT-Landschaft. Mit der PKCS#11-Schnittstelle etwa lassen sich vor allem Oracle- und serverbasierte Open-Source-Anwendungen in die hardwaregestützte Schlüsselverwaltung einbinden, darunter OpenSSL, OpenVPN oder PowerDNS. Die Microsoft-Welt ist über die "Cryptography API Next Generation" (CNG) und die erweiterbare Schlüsselverwaltung für SQL Server (SQL EKM) angebunden, Java-Applikationen mittels "Java Cryptography Extension" (JCE). Zur einfachen Integration kryptographischer Funktionen in Kundenapplikationen steht das "Cryptographic eXtended Services Interface" (CXI) zur Verfügung.Die Security-Appliances unterstützen eine breite Palette moderner kryptographischer Algorithmen und bieten verschiedene Funktionen für effektives Schlüsselmanagement, Remote-Verwaltung und ein rollenbasiertes Zugriffsmodell für alle Sicherheitsfunktionen. Sämtliche Leistungen und Algorithmen sind im Produktpreis enthalten.

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

NoSpamProxy jetzt mit ICAP und Avira Virenscanner

Das Secure-Mail-Gateway NoSpamProxy unterstützt in der neuesten Version den Industriestandard ICAP

Artikel der Woche

Support-Ende von SMBv1

Mit dem aktuellen Update für Windows 10 und Windows Server 2016 steht eine Änderung ins Haus, die gerade für Benutzer älterer Linux-Distributionen große Auswirkungen hat. Nachdem Microsoft es über viele Jahre schon angekündigt hat, entfernt der Konzern mit dem aktuellen Update-Release den Support für das SMB-Protokoll 1. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2018

Microsite