Nutzerakzeptanz bei SharePoint-Einführung erhöhen

Willkommen an Bord

Eine SharePoint-Einführung stellt die Herausforderung, die späteren Nutzer des Systems darauf vorzubereiten. Allzu oft gibt es in Firmen technisch gesehen perfekte SharePoint-Farmen, die aber von den Mitarbeitern kaum genutzt werden. So belegt eine Studie, dass 50 Prozent der lizenzierten Anwender SharePoint überhaupt nicht einsetzen. Daher sollte die Einführung kein reines IT-Projekt sein, sondern die komplette Firma berücksichtigen.
Die Datenmengen in Unternehmen wachsen täglich. Für Administratoren bedeutet dies, den zur Verfügung stehenden Speicherplatz permanent anzupassen und ... (mehr)

 Den meisten Mitarbeitern ist der Nutzen von SharePoint völlig unklar. Stellen Sie sich vor, Sie sind ein Bauarbeiter vor einigen Jahrzehnten, Sie und Ihre Firma sind gut ausgelastet. Ihr Team schaufelt schon seit Wochen unter Zeitdruck an einer großen Unterkellerung für das nächste Bauprojekt. Nun kommt jemand zu Ihnen auf die Baustelle, aus einer Abteilung, die Ihnen bereits lange suspekt ist, und erzählt Ihnen von einer Revolution, von einer technischen Errungenschaft, von der Zukunft. Zum Schluss stellt der Mann Ihnen ein technisches Ungetüm von Bagger mitten auf die Baustelle. Aus Gesprächen mit anderen haben Sie schon erfahren, dass dieses Ding zwar viele Möglichkeiten bietet, aber auch eine Schulung für die Mitarbeiter notwendig macht. Das neuartige Gerät ist auch noch so groß, dass es mit einem Lastwagen extra geliefert werden muss und seine Ankunft geplant sein muss. Außerdem braucht es noch Treibstoff, der immer vorrätig gehalten werden muss. Sonst bleibt es nämlich irgendwann stehen und Sie können nicht mehr weiterarbeiten. Auch die schiere Größe des Geräts ist problematisch: Vor allem bei Baustellen in der Stadt findet es kaum Platz. Sie nehmen also Ihre Schaufel und gehen wieder zurück zu Ihren Kollegen. Und der Bagger bleibt ungenutzt.

Warum passiert das? Ihnen ist der Nutzen dieses technischen Geräts völlig unklar. Sie sehen aber viele Nachteile, die die Vorteile, die Sie kennen, bei weitem überwiegen. Wie auch beim Bagger-Schaufel-Vergleich ändert sich nicht nur das Handwerkszeug, sondern es ändert sich zum Teil auch ein kompletter Prozess. Vielleicht entfallen zum Beispiel manche Tätigkeiten zukünftig oder müssen in anderer Reihenfolge verrichtet werden.

Schritte zur Einführung von SharePoint

Um eine Projektteam für SharePoint zusammenzustellen, sollten Sie zunächst die Projektbeteiligten, auch Stakeholder genannt, identifizieren.

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Systeme mit Vamigru verwalten

Auch wer nur kleine Flotten von Linux-Servern verwaltet, freut sich über Werkzeuge, die ihm diese Arbeit erleichtern. Vamigru tritt mit diesem Versprechen an. Wir verraten, was es leistet und wie Sie es in der eigenen Umgebung in Betrieb nehmen. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018

Microsite