News

Programmiersprache D wird freier

10.04.2017 14:37 - Das Compiler-Backend der D-Implementation steht jetzt unter der freien Boost-Lizenz. weiter ..


H2O-Webserver 2.2 unterstützt TLS 1.3

10.04.2017 11:13 - Das neueste Release des schnellen Webservers bringt weitere moderne Features. weiter ..


Ubuntu für Amazon-Cloud optimiert

07.04.2017 14:01 - In der AWS-Cloud sind nun Ubuntu-Images verfügbar, die bessere Performance versprechen. weiter ..


Google stellt Container-Optimized OS vor

07.04.2017 13:47 - Kunden der Google Cloud können jetzt das für den Einsatz von Container-Anwendungen optimierte Betriebssystem nutzen. weiter ..


CentOS 6.9 veröffentlicht

07.04.2017 12:30 - Nach der Veröffentlichung von Red Hat Enterprise Linux 6.9 ist nun auch der freie Klon in derselben Version verfügbar. weiter ..


Ubuntu gibt auf und setzt auf Gnome

06.04.2017 08:39 - Die Unity- und Mir-Projekte werden eingestellt. Der Fokus soll künftig auf der Cloud und dem Internet of Things liegen. weiter ..


Univention Corporate Server 4.2 ist fertig

05.04.2017 12:48 - UCS 4.2 bringt eine neue GUI, modernere Software und mehr Dockerisierung. weiter ..


VMware trennt sich von Public Cloud

05.04.2017 09:48 - Die vCloud-Air-Plattform wird vom französischen Hoster OVH übernommen. weiter ..


FRRouting: erweiterter Quagga-Fork

04.04.2017 13:45 - Ein Fork der Routing-Software Quagga integriert moderne BGP-Features. weiter ..


MySQL-Dumps mit Namens-Patterns

03.04.2017 13:37 - Wie immer fehlt genau das Feature, das man für die aktuelle Aufgabe braucht. Aber mit einigen Klimmzügen lässt sich das Problem trotzdem erledigen. weiter ..


Artikel der Woche

Zertifikatsmanagement mit Certmonger

Zertifikate werden dazu verwendet, um Benutzer, Services und Hardware mit der Hilfe eines signierten Schlüssels zu verifizieren. Hierfür existieren Public-Key-Infrastrukturen (PKI). Aber wie gelangen die Zertifikate eigentlich auf das Ziel-Gerät? Der Open-Source-Tipp in diesem Monat beschreibt, wie Sie für diese Aufgabe das Tool certmonger verwenden können. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2017

Microsite