Grafik-Bibliothek Cairo soll C++-Standard werden

03.01.2014

C++-Guru Herb Sutter will die Grafikbibliothek zum ISO-Standard erheben.

Herb Sutter, Vorsitzender des ISO-C++-Standardisierungskomitees, hat bekannt gegeben, dass die C++-Entwickler die Grafikbibliothek Cairo als Standard in ISO C++ zu integrieren planen. Cairo ist eine vektorbasierte 2D-Grafik-Library, die zahlreichen Open-Source-Projekten zugrunde liegt, darunter GTK+, der vom Firefox-Browser verwendeten Gecko-Layout-Engine und der Grafikausgabe der Statistikprogrammierumgebung R.
Wie Sutter mitteilt, untersucht das Standardisierungsteam derzeit die Möglichkeiten, die in C implementierte Cairo-Bibliothek in C++ umzusetzen. Idealerweise möchten sie dabei keine manuellen Änderungen vornehmen und mittels eines automatischen Prozesses "_create"-Funktionen in Konstruktoren und Funktionsparameter in "struct"-Vektoren transformieren. Auf diese Weise könnten auch künftige Cairo-Updates automatisch in eine C++-Version überführt werden.
Zwar existiert mit Cairomm bereits eine C++-Schnittstelle für Cairo, allerdings geschieht Sutter zufolge dessen Entwicklung nicht aktiv genug. Bei Cairo selbst lobt er den Programmierstil, der ohnehin bei der objektorientierten Programmierung üblichen Methoden entspricht.
Cairo-Ausgabemodule existieren etwa für das unter Unix und Linux verbreitete X-Window-System, die Microsoft-Windows-Grafikschnittstelle Win32 GDI, die Grafikebene Quartz der Mac-OS-Benutzeroberfläche sowie diverse Bild- und Grafikformate. Außerdem existieren für praktisch alle gängigen Programmiersprachen Cairo-Bindings.

C++

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Linux Standard Base (LSB) 4.1 ohne Java

Der Linux-Standard für Bibliotheken und Dateisystem-Layout verzichtet in Version 4.1 auf Java.

Artikel der Woche

Systeme mit Vamigru verwalten

Auch wer nur kleine Flotten von Linux-Servern verwaltet, freut sich über Werkzeuge, die ihm diese Arbeit erleichtern. Vamigru tritt mit diesem Versprechen an. Wir verraten, was es leistet und wie Sie es in der eigenen Umgebung in Betrieb nehmen. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018

Microsite