Networkmanager 0.9.4 unterstützt Bonding und VLANs

27.03.2012

Der vom Gnome-Projekt betreute Networkmanager birgt in Version 0.9.4 diverse Neuerungen.

So sind laut dem Projekt Features wie Bonding, VLAN und Infiniband-Unterstützung hinzugekommen. Auch den IPv6-Support haben die Entwickler erweitert. Daneben sind Fixes für die WLAN-Funktionen des Verbindungsmanagers enthalten. Den Download gibt es über die FTP-Server des Projekts. Die Version gilt als "stable".

[Diese Meldung stammt von Linux-Magazin Online]

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Fedora 20 angeschaut

Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Google+

Artikel der Woche

Workshop: Systemhärtung mit Lynis

Um ein System gegen Angriffe abzudichten, muss ein Administrator zahlreiche Komponenten und Konfigurationsdateien auf Lücken abklopfen. Bei dieser Sisyphusarbeit greift ihm das kleine Werkzeug Lynis unter die Arme. Es spürt nicht nur Probleme auf, sondern gibt auch noch Ratschläge zur Abhilfe. (mehr)

Ausgabe /2015

Cloud Computing

Cloud Computing ist für mich

  • ein Buzzword ohne konkrete Auswirkungen auf meine Arbeit.
  • eine sinnvolle Technologie, die ich allerdings so bald nicht einsetzen werde.
  • eine interessante Technologie, die ich bereits praktisch evaluiere.
  • Alltag - ich setze heute bereits Clouds produktiv und erfolgreich ein.
  • alter Wein im neuen Schlauch. Was ist der Unterschied zu Virtualisierung?

Microsoft Virtual Academy