Networkmanager 0.9.4 unterstützt Bonding und VLANs

27.03.2012

Der vom Gnome-Projekt betreute Networkmanager birgt in Version 0.9.4 diverse Neuerungen.

So sind laut dem Projekt Features wie Bonding, VLAN und Infiniband-Unterstützung hinzugekommen. Auch den IPv6-Support haben die Entwickler erweitert. Daneben sind Fixes für die WLAN-Funktionen des Verbindungsmanagers enthalten. Den Download gibt es über die FTP-Server des Projekts. Die Version gilt als "stable".

[Diese Meldung stammt von Linux-Magazin Online]

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Fedora 20 angeschaut

Artikel der Woche

Migration von LDAP zu FreeIPA

Die Umstellung einer zentralen Benutzer-Authentifizierung von einem reinen LDAP-Server auf die Identity-Managament-Lösung FreeIPA ist einfacher, als so mancher Admin denkt. Beachtet man einige wenige Punkte, so klappt der Umstieg in kürzester Zeit mit wenig Aufwand. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Ausgabe /2014

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit Rex
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software