Neu: Zarafa-Pakete für Debian 6.0

11.03.2011

Zarafa hat Version 6.40.5 seiner Groupware-Lösung veröffentlicht.

 

Mit Version 6.40.5 hat Zarafa Pakete für die Debian 6.0 "Squeeze" veröffentlicht. Zusätzlich wurde der Mailbox Storage Relocator (MSR) integriert, der den Umzug von Mailboxen in einer Multiserver-Umgebung erlaubt. Darüber hinaus haben die Entwickler über 80 Bugs gefixt, über die das Changelog Aufschluss gibt. Zarafa positioniert sich als Ersatz für Microsoft Exchange und erlaubt den Zugriff über Outlook wie auch ein Webinterface.

Ähnliche Artikel

Artikel der Woche

Server-Management mit Debops

Programme wie Ansible und Puppet werden immer häufiger zum Management der Konfiguration von Linux-Servern verwendet. Das Debops-Projekt sammelt Ansible-Rezepte für eine ganze Reihe von Anwendungen. Dieser Artikel verrät, wie Sie Debops für Debian- und Ubuntu-Rechner einsetzen. (mehr)

Puppet-Training

Erfahren Sie in unserem eintägigen Training alles über das Servermanagement mit Puppet. Im Training geht es um den Aufbau einer Puppet-Umgebung, den Einsatz von Versionsverwaltung, Puppet-Module und Datenseparierung mit Hiera. Mehr Details zu unserem Puppet-Training finden Sie hier.
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Welche Art von Containern haben Sie im praktischen Einsatz?

  • LXC
  • LXD
  • Docker
  • Rocket
  • (Noch) keine
  • Container sind überbewertet

Google+

Ausgabe /2016

Microsite