Neu: Zarafa-Pakete für Debian 6.0

11.03.2011

Zarafa hat Version 6.40.5 seiner Groupware-Lösung veröffentlicht.

 

Mit Version 6.40.5 hat Zarafa Pakete für die Debian 6.0 "Squeeze" veröffentlicht. Zusätzlich wurde der Mailbox Storage Relocator (MSR) integriert, der den Umzug von Mailboxen in einer Multiserver-Umgebung erlaubt. Darüber hinaus haben die Entwickler über 80 Bugs gefixt, über die das Changelog Aufschluss gibt. Zarafa positioniert sich als Ersatz für Microsoft Exchange und erlaubt den Zugriff über Outlook wie auch ein Webinterface.

Ähnliche Artikel

Artikel der Woche

Systemstart mit Systemd unter Linux

In fast allen großen Linux-Distributionen kümmert sich mittlerweile Systemd um den Systemstart. Der SysV-Init-Ersatz geht nicht nur besonders flott zu Werke, er schmeißt auch die alten kryptischen Startskripte über Bord. Linux-Administratoren müssen deshalb früher oder später umlernen. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Ausgabe /2014

Was halten Sie von Zertifizierungen, die Fachkenntnisse und Fertigkeiten nachweisen?

  • Sie sind in der Praxis nutzlos
  • Sind für uns ein wichtiges Einstellungskriterium
  • Liefern einen Anhaltspunkt für die Qualifikation

Microsoft Azure