Red Hat dedupliziert mit Permabit

04.08.2017

Red Hat hat Permabit übernommen. Die Daten-Deduplizierungs- und -Kompressions-Technolgie des US-Storage-Anbieters will der Linux-Spezialist in seine Lösungen integrieren und sie als Open Source freigeben.

Mit der Akquisition von Permabit will sich Red Hat für die Herausforderung rüsten, dass der Betrieb und die Datenhaltung unter den neuen Effizienz-steigernden digitalen Technologien von Linux-Containern über Cloud Computing bis zu Hyperconverged Infrastructures neue Storage-Bedürfnisse erwecken. Diese könnten nicht mehr durch die herkömmlichen Speicher-Technologien abgedeckt werden. Storage-Effizienz sei dabei ein zentrales Element, um diese Erfordernisse erfüllen zu können. Diese bringt Red Hat nun mit Permabits Technolgie und der Integration deren leistungsstarken Daten-Deduplikations- und -Kompressions-Features in Red Hat Enterprise Linux ein. Gleichzeitig wird der Linux-Riese auf diese Weise auch die Kapazitäten seiner Hybrid-Cloud- und Strorage-Technologien wie der OpenStack Platform, der OpenShift Container Platform und Red Hat Storage steigern.

Nicht zuletzt kündigt Red Hat an, die Technologien von Permabit unter Open-Source-Lizenzen zu stellen.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Support-Ende von SMBv1

Mit dem aktuellen Update für Windows 10 und Windows Server 2016 steht eine Änderung ins Haus, die gerade für Benutzer älterer Linux-Distributionen große Auswirkungen hat. Nachdem Microsoft es über viele Jahre schon angekündigt hat, entfernt der Konzern mit dem aktuellen Update-Release den Support für das SMB-Protokoll 1. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2017

Microsite