SAP ist Datenbankanbieter mit größtem Wachstum

12.06.2012

Einer neuen IDC Studie zufolge ist SAP das Unternehmen im Datenbanksektor, das am schnellsten wächst.

Ordnet man die Bewerber nach den Marktanteilen, dann reiht sich SAP zwar nur auf Platz vier hinter dem unangefochtenen Oracle (45,2 Prozent), IBM (20,7 Prozent) und Microsoft (20,4 Prozent) ein, erreicht aber mit seinen Produkten SAP Sybase ASE, SAP Sybase IW, SAP Sybase SQL Anywhere und SAP HANA das höchste Marktwachstum von 44 Prozent im Zeitraum  2010 auf 2011. Das durchschnittliche Wachstum lag bei 15,1 Prozent. Gezählt wurden Multiuser-Datenbank-Management-Systeme, die in erster Linie auf dem relationalen Paradigma basieren und SQL für die Definition und den Zugriff auf Daten nutzen. Auch RDBMS, die eingebettete Tabellen und andere nicht-relationale Erweiterungen sowie erweiterte Attributtypen (z. B. grafische, geographische und Audiodaten), objektorientierte Formalismen (wie Datenkapselung) und XML-Daten unterstützen, zählten dazu.

„Die Ergebnisse des IDC-Berichts bestätigen unsere Strategie. Immer mehr Kunden setzen auf unsere Datenbanklösungen – und wir stehen gerade erst am Anfang", meint Steve Lucas, Executive Vice President und General Manager, Database & Technology, SAP.

Ähnliche Artikel

  • Deutscher Speichermarkt wächst

    Die Kehrseite der Datenflut: Der deutsche Markt für Massenspeicher wird dieses Jahr um 2,5 Prozent zulegen. Das erwartet der Branchenverband BITKOM.

  • Rechenzentren wachsen weiter

    Mit dem DatacenterDynamics 2012 Global Census wurden jetzt erste Ergebnisse der weltweit größten quantitativen Erhebung der Daten-Center-Branche bekannt. Danach wuchsen die Investitionen in Rechenzentren  weltweit um 22 Prozent seit 2011, mit einem prognostizierten weiteren Anstieg von 14 Prozent im Jahr 2013.

  • Globaler IT-Markt wächst

    Der globale IT-Markt wächst trotz Eurokrise weltweit weiter stabil mit fünf Prozent. Zu diesem Ergebnis kommt das European Information Technology Observatory (EITO) in seiner neuen Publikation „ICT Market Report 2012/13“.

  • Apple führt PC-Markt an

    Nach jüngsten Zahlen des Marktforschers Canalys hat Apple im PC-Client-Markt (PCs inklusive Desktops, Netbooks, Notebooks und Pads) HP überholt und führt mit einem Marktanteil von 17 Prozent.

  • IT trotzt Konjunkturflaute

    Einer Umfrage des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW e.V) unter 174 Unternehmen zufolge, erwartet die Mehrheit steigende Umsätzein diesem Jahr.

Mehr zum Thema

Deutscher Speichermarkt wächst

Die Kehrseite der Datenflut: Der deutsche Markt für Massenspeicher wird dieses Jahr um 2,5 Prozent zulegen. Das erwartet der Branchenverband BITKOM.

Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Ausgabe /2014

Was halten Sie von Zertifizierungen, die Fachkenntnisse und Fertigkeiten nachweisen?

  • Sie sind in der Praxis nutzlos
  • Sind für uns ein wichtiges Einstellungskriterium
  • Liefern einen Anhaltspunkt für die Qualifikation