ADMIN-Tipp: Logging in Shell-Skripts

Jede Woche erscheint in unserem Newsletter ein neuer ADMIN-Tipp. Eine Sammlung aller Tipps finden Sie im Archiv der ADMIN-Tipps.

Statt Meldungen mit "echo" auszugeben, ist es auch einfach möglich, sie an den Syslog-Daemon zu schicken. 

Wer über Erfolg und Misserfolg einzelner Funktionen in Shell-Skripts Buch führen möchte, verwendet zur Ausgabe meistens die eingebauten echo- oder printf-Befehle. Mit der entsprechenden Umleitung der Ausgabe können Skripts so auch eigene Logdateien schreiben. Wenn Skripts im Hintergrund ablaufen, ist es aber oft besser, die Meldungen an den Syslog-Daemon zu schicken. 

Dazu enthält auf Linux-Distributionen das util-linux-Paket ein kleines Tool namens logger, das einzelne Einträge an Syslog übergibt. Im einfachsten Fall ist der Aufruf nur:

logger "Programm gestartet"

Die Option "-t" ermöglicht es, noch ein Tag mitzugeben, das im Logfile vor der geloggten Zeile auftaucht. Weitere Schalter ermöglichen es beispielsweise, einen anderen Socket für die Kommunikation mit dem Syslog-Daemon zu verwenden oder gleich einen anderen Host. 

Auch BSD-Systeme bieten das "logger"-Kommando an, das wie auf Linux dem IEEE-Standard 1003.2 (POSIX.2) entspricht. 

22.07.2015

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Setup eines Kubernetes-Clusters mit Kops

Vor allem für Testinstallationen von Kubernetes gibt es einige Lösungen wie Kubeadm und Minikube. Für das Setup eines Kubernetes-Clusters in Cloud-Umgebungen hat sich Kops als Mittel der Wahl bewährt. Wir beschreiben seine Fähigkeiten und geben eine Anleitung für den praktischen Einsatz. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018

Microsite