Zusätzliches Puppet Camp

09.07.2013

Aufgrund der besonders großen Nachfrage nach den Puppet Camps in der Vergangenheit, richtet der Open-Source-Spezialist Netways ein weiteres Camp in diesem Jahr aus.

In Zusammenarbeit mit Puppet Labs wird das Camp am 28. November 2013 in München stattfinden. Vorträge können noch bis zum 15. Oktober online eingereicht werden. Weitere Informationen, sowie die Tickets zum Camp sind über die Veranstaltungswebsite zu erhalten.

Puppet Camps sind Zusammentreffen von Anwendern und Entwicklern der freien Konfigurationsverwaltungsmanagementsoftware Puppet. Ihr Ziel ist es, den Teilnehmern im Rahmen von Präsentationen, die aktuellsten Informationen zur Software zu vermitteln und eine Möglichkeit zum Austausch und Networking mit Puppet-Entwicklern und –anwendern zu bieten.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

CfP für PuppetCamp

Für das zweite Puppet Camp werden noch Vorschläge für Vorträge gesucht.

Artikel der Woche

Support-Ende von SMBv1

Mit dem aktuellen Update für Windows 10 und Windows Server 2016 steht eine Änderung ins Haus, die gerade für Benutzer älterer Linux-Distributionen große Auswirkungen hat. Nachdem Microsoft es über viele Jahre schon angekündigt hat, entfernt der Konzern mit dem aktuellen Update-Release den Support für das SMB-Protokoll 1. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2018

Microsite