Linux härten


Viele Distributionen legen mehr Wert auf Flexibilität und Bedienbarkeit als auf die Systemsicherheit. Eine Installation dagegen für eine bestimmte Aufgabe maßzuschneidern und abzusichern, heißt „Härten“. Dabei helfen Tools wie Bastille, Security Blanket, Debian Harden oder das Yast-Modul Permissions.

Artikel als PDF herunterladen

Linux härten 442,76 kB

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Ausgabe  04/2014