OpenSolaris Artikel und News zum Thema

Solaris-Distribution OpenIndiana 2016.04 "Hipster" ist fertig

26.04.2016

Joyent integriert Docker in SmartOS

24.03.2015
Anzeige

Ärger bei OpenSolaris: OpenIndiana in der Krise, Schillix ohne Illumos

04.09.2012

Open-Solaris-Fork Openindiana jetzt auch mit Linux-KVM

15.09.2011

SmartOS verbindet Open Solaris und Linux-Virtualisierung

17.08.2011

Nexentastor 3.1 beschleunigt und gefixt

01.08.2011

Erste Schritte mit Open Solaris und Zones

Containerfracht free

Schillix 0.7.1i basiert auf OpenSolaris-Nachfolger Illumos

07.09.2010

Oracle beerdigt Opensolaris

16.08.2010

Illumos: vorsichtiger Ableger von Opensolaris, aber kein Fork

03.08.2010

Storage-Distribution Nexentastor 3.0.2 fertig

04.05.2010

Artikel der Woche

Container-Anwendungen isolieren mit Aporeto Trireme

Beim Umstieg auf Container-basierte Anwendungen sind viele Klippen zu umschiffen, dies gilt insbesondere für das Thema Security. So lassen sich Anwendungen nur schwer voneinander kontrollierbar isolieren. Hier setzt Aporeto mit Trireme an. Die Software sorgt dank einer attributbasierten Zugriffskontrolle für mehr Sicherheit. Wir stellen das Konzept anhand eines Beispiels vor. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software

Google+

Ausgabe /2017

Microsite