Was das Backup wert war, erweist sich, sobald man es versucht ganz oder teilweise wiederherzustellen. Spätestens dann macht sich die Wahl des richtigen Tools ... (mehr)

Fazit

Zoning und LUN Masking stellen zwei wichtige Bestandteile einer jeden sicheren SAN-Konfiguration mit Fibre-Channel-Technologie dar. Beide Mechanismen sollten daher in jedem Fibre Channel SAN zum Einsatz kommen [4]. WWPN-basiertes Zoning mit Hardware-Enforcement und die Implementierung von Single Initiator Zoning führen zu größtmöglicher Übersichtlichkeit und vereinfachen die Verwaltung des SANs erheblich. (ofr)

Der Autor

Werner Fischer ist seit 2005 Technology Specialist bei der Thomas-Krenn.AG und Chefredakteur des Thomas Krenn Wikis. Seine Arbeitsschwerpunkte liegen in den Bereichen Hardware-Monitoring, Virtualisierung, I/O-Performance und Hochverfügbarkeit.

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Workshop: Storage für VMware vSphere planen

Auch wenn immer mehr Unternehmen zur Anbindung virtueller Infrastrukturen auf IP setzen, ist ein eigenes SAN die schon immer unterstützte und von VMware empfohlene Vorgehensweise. Die in einem SAN zum Einsatz kommende Technik ist zwar mittlerweile erprobt, trotzdem haben manche Administratoren bei der Einrichtung eines Storage-Netzwerkes Probleme. Dieser Workshop erklärt, über was Sie sich bereits vor dem Aufbau eines SAN Gedanken machen sollten und wie die einzelnen Implementierungsschritte dann in der Praxis aussehen.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019