Drahtlose Netzwerke sind überall: Zu Hause, im Café und in der Firma. Im Gegensatz zu Kabelnetzen verliert der Admin bei WLANs allerdings schnell die ... (mehr)

Was fehlt

Mit relativ wenig Aufwand ist ein kleines Go-Tool entstanden, das die Prozesse auf einem Linux-System ermittelt und auf der Kommandozeile ausgibt. Erweiterungsmöglichkeiten gibt es noch viele, etwa einen Cache für das Lookup der Benutzernamen. Auch die Laufzeitinformationen der Prozesse wie die Startzeit und so weiter fehlen noch. All dies und mehr wird Teil eines Folgeartikels sein.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Skriptprogrammierung mit Python

Es ist nicht alles Shell, was glänzt. Auch mit Python lassen sich Systemaufgaben unkompliziert skripten. Dieser Artikel gibt eine Einführung in die moderne Skriptsprache.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019