Migration zu SharePoint 2016

Auf zu neuen Ufern

Auf dem Weg zu SharePoint 2016 wird auch weiterhin nur eine N-1-Migration unterstützt, sodass nur der Umstieg von SharePoint 2013 direkt möglich ist. Ein Upgrade von SharePoint 2010 zu SharePoint 2016 ist nur über den Zwischenschritt auf Version 2013 möglich. Doch hier gibt es
einige Drittanbieter-Tools, die auch eine direkte Migration ermöglichen.
Die dunkle Jahreszeit ist Einbruchszeit - ein Anlass, auch die IT-Sicherheit unter die Lupe zu nehmen. In der Oktober-Ausgabe des IT-Administrator lesen Sie, ... (mehr)

Beim Umstieg von SharePoint 2013 zu 2016 werden Datenbanken vom alten SQL-Server zu einem SQL-Server der neuen SharePoint-2016-Farm übertragen und dort eingebunden. Dadurch werden sowohl die Datenbank als auch die Websitesammlung aktualisiert. Diesen sehr schematisch umrissenen Migrationsprozess wollen wir im Folgenden genauer darstellen.

Strenge Anforderungen an die Umgebung

Verschaffen Sie sich vor einer Migration eine Übersicht über den Inhalt Ihrer SharePoint-2013-Farm und löschen Sie unnötige Daten, damit diese nicht migriert werden. Darüber hinaus prüfen Sie die Systemanforderungen, die SharePoint 2016 an die Hardware stellt. Die von Microsoft empfohlene Hardwareausstattung hat sich gegenüber dem Vorgängerprodukt leicht erhöht und Sie müssen mehr Arbeitsspeicher für die SharePoint-Systeme bereitstellen.

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2022