Das Storage-Management und die Virtualisierung der Speicherumgebung stehen im Mittelpunkt der November-Ausgabe des IT-Administrator. Denn längst sind die ... (mehr)

Fazit

Mit NAS4Free steht Administratoren eine leistungsfähige und robuste NAS-Umgebung zur Verfügung, die alle wichtigen Funktionen bietet, die man von einer solchen Storage-Lösung erwartet. Dank der wenig anspruchsvollen FreeBSD-Basis lassen sich leistungsschwache Rechner einer neuen Bestimmung zuführen und können netzwerkweit als Storage-Lösung verwendet werden.

(of)

Link-Codes

[1] NAS4Free: http://www.nas4free.org/

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Storage mit FreeNAS 8.0.2

Kostenlos und mit wenig Aufwand lassen sich mit FreeNAS eigene Netzwerk-Speichersysteme (NAS) aufbauen. Diese bieten etwa durch das ZFS-Dateisystem große Flexibilität beim Storage, der sich unter anderem über iSCSI bereitstellen lässt.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2020