Datenvisualisierung mit Grafana 8

Stets im Bilde

Seit langem ist Grafana als universell einsetzbares GUI-Frontend für Metriken beliebt. Das neue Release 8 erweitert die Funktionen speziell für IT-Administratoren. Es führt bessere Alerts sowie neue Charttypen ein und baut die Loganalyse aus. Wir stellen Grafana 8 und die praktischen neuen Möglichkeiten vor.
Die Zusammenarbeit in Unternehmen steht seit anderthalb Jahren auf dem Kopf. Entsprechend groß sind die Herausforderungen für die IT-Abteilungen. In der ... (mehr)

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, oder in unserem Fall: Zahlen. Grafana [1] ist dafür bekannt und beliebt, aus langen Zahlenketten schöne Grafiken zu zaubern, die den Anwendern einen schnellen Überblick verschaffen. Operatoren überwachen Systeme und Netzwerke, Investoren betrachten Börsenkurse und private Nutzer senden Sensordaten ihrer Heimautomatisierung an das Tool. Eine einzelne Grafana-Instanz kann auch locker alle drei genannten Datentypen in verschiedene Dashboards packen.

Hinter dem Tool Grafana steht das Unternehmen Grafana Labs, das kommerziellen Support und einen Clouddienst als professionelle Dienstleistung offeriert. Grafana selbst ist Open Source und frei verwendbar. Grafana Labs ergänzt die Funktionen dabei nicht nur um weitere Darstellungen. Um Grafana herum entstehen zusätzliche Projekte, wie beispielsweise der Logaggregator "Loki" [2].

Viele dürften sich fragen, warum ein Tool für die Darstellung von Metriken ausgerechnet mit einem Logaggregator daherkommt, wo es doch seit langem leistungsstarke und etablierte Tools wie Logstash, Fluentd und Elasticsearch gibt. Der Ansatz von Loki ist dabei jedoch ein

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2022