Altavista am Ende

02.07.2013

Im Rahmen seiner Konsolidierung beendet Yahoo den Betrieb der Altavista-Suchmaschine.

Yahoo stellt am 8. Juli den Betrieb der Search Engine Altavista ein, die in den neunziger Jahren die populärste Suchmaschine war, bevor sie ihre führende Position an Google abtreten musste. Ursprünglich war Altavista ein Projekt von Digital Equipment (DEC), das im Jahr 1995 öffentlich zugänglich gemacht wurde. Seit 1996 war Altavista die hinter der Yahoo-Suche stehende Search Engine. 2003 erwarb Yahoo schließlich die Altavista-Marke, betrieb die Suche aber dann mit eigener Technologie. Neben Altavista schaltet Yahoo noch ein knappes Dutzend weiterer Dienste ab, die der zugehörige Blog-Beitrag aufführt. 

Web

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Verizon übernimmt Yahoo

Ein Käufer für den angeschlagenen Internet-Konzern hat sich gefunden. 

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2021