Asterisk 1.8 spricht mit Google Talk

25.10.2010

Die neueste Asterisk-Version bringt eine Anbindung an Google Talk und Voice.

 

Mit über 200 Änderungen gegenüber dem Vorgänger gibt es nun mit Version 1.8 ein neues Release des Asterisk-VoIP-Servers. So unterstützt das Internet-Telefoniepaket nun auch die VoIP-Dienste Talk und Voice von Google. Für Anwender besonders interessant ist zudem der so genannte Long Term Support, der Updates für die kommenden vier Jahre verspricht.

Eine vollständige Liste der vielen kleinen Änderungen wie Kalenderintegration, ein neues Call-Logging-System, Secure RTP und so weiter gibt die Datei CHANGES in der Source-Code-Distribution.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Branchen-News

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019