Cash: Unix-Shell für Windows in Javascript

24.02.2016

Ein Javascript-Modul implementiert die wichtigsten Unix-Kommandos für Windows. 

Der Programmierer David Caccavella hat ein Javascript-Modul namens Cash auf Github veröffentlicht, das eine Unix-Shell implementiert, die auf Windows und anderen Plattformen die wichtigsten Unix-Befehle zur Verfügung stellt. Auf Windows lassen sich dabei auch Windows-Befehle und die von Cash bereitgestellten Kommandos kombinieren. Außerdem ist es möglich, sie in eigenen Javascript-Programmen zu nutzen.

Cash ist im Javascript-Standard ES6 geschrieben und greift auf das Javascript-Modul Vorpal zurück, das ebenfalls von Caccavella geschrieben wurde. Derzeit bietet Cash die Unix-Befehle alias, cat, cd, cp, echo, grep, kill, less, ls, mkdir, mv, pwd, rm, sort, touch und unalias. Darüber, welche Kommandos als nächstes implementiert werden sollen, dürfen Anwender abstimmen. Derzeit liegen dabei curl, which, sed, history und chmod vorne. 

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

ADMIN-Tipp: Shell mit eingebautem Python

Die Xonsh erlaubt es, auf der Kommandozeile Python-Syntax zu verwenden.

Artikel der Woche

Rechneranalyse mit Microsoft-Sysinternals-Tools

Der Rechner verhält sich eigenartig oder Sie haben eine unbekannte Applikation im Task Manager entdeckt und möchten erfahren, worum es sich dabei genau handelt und ob sie möglicherweise gefährlich ist? In so einem Fall helfen die Sysinternals-Tools von Microsoft. Dieser Beitrag stellt die drei Werkzeuge Autoruns, Process Explorer und TCPView vor. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2018