Cash: Unix-Shell für Windows in Javascript

24.02.2016

Ein Javascript-Modul implementiert die wichtigsten Unix-Kommandos für Windows. 

Der Programmierer David Caccavella hat ein Javascript-Modul namens Cash auf Github veröffentlicht, das eine Unix-Shell implementiert, die auf Windows und anderen Plattformen die wichtigsten Unix-Befehle zur Verfügung stellt. Auf Windows lassen sich dabei auch Windows-Befehle und die von Cash bereitgestellten Kommandos kombinieren. Außerdem ist es möglich, sie in eigenen Javascript-Programmen zu nutzen.

Cash ist im Javascript-Standard ES6 geschrieben und greift auf das Javascript-Modul Vorpal zurück, das ebenfalls von Caccavella geschrieben wurde. Derzeit bietet Cash die Unix-Befehle alias, cat, cd, cp, echo, grep, kill, less, ls, mkdir, mv, pwd, rm, sort, touch und unalias. Darüber, welche Kommandos als nächstes implementiert werden sollen, dürfen Anwender abstimmen. Derzeit liegen dabei curl, which, sed, history und chmod vorne. 

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

ADMIN-Tipp: Shell mit eingebautem Python

Die Xonsh erlaubt es, auf der Kommandozeile Python-Syntax zu verwenden.

Artikel der Woche

Loadtests ohne Server

Für Loadtests der eigenen Server bietet sich die Cloud an, denn kurz getaktet lassen sich dort viele Rechnerinstanzen starten, die das eigene Budget nur wenig belasten. Noch flexibler, günstiger und besser skalierbar sind Tests mit einer Serverless-Infrastruktur wie AWS Lambda. Wir führen vor, wie Sie dort mit Serverless Artillery eigene Loadtests starten. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018