Cross-Platform-Remote-Zugriff mit Kontrolpack 3.0.0

20.10.2010

Das GUI-Programm Kontrolpack, jetzt in Version 3.0.0 erhältlich, ermöglicht den Dateizugriff und das Ausführen von Befehlen auf entfernten Rechner über Betriebssystem-Grenzen hinweg.

 

Für die neue Release haben die Entwickler die Client-Server-Architektur überarbeitet. Nun kann der Server Verbindungen von mehreren Clients gleichzeitig annehmen, und ein Client mehrere Remote-Rechner ansprechen. Zum Anmelden auf einem entfernten Rechner ist ein Passwort erforderlich.

 

Die Verbindung wird mit dem vom Kontrolpack-Gründer Thomas Thelliez entwickelten Protokoll Secure TCP geschützt. Das Verfahren schafft einen sicheren Tunnel über TCP/IP-Verbindungen, wozu es asymmetrische RSA-(2048-Bit)- und symmetrische AES-(256-Bit)-Verschlüsselung einsetzt. Secure TCP steht auch als C++-Bibliothek unter LGPLv3 zur Verfügung.

Kontrolpack bietet mit seiner Qt-Oberfläche Dateizugriff und eine Befehlszeile für entfernte Rechner mit Linux-, Windows- und Mac-Betriebssystem.

Die GUI-Anwendung ist mit dem Toolkit Qt entwickelt und bietet Verbindungen zu entfernten Rechnern in einer Tab-Oberfläche mit grafischem Dateimanager an. Daneben bietet sie eine Befehlszeile und lässt sich auf dem Server auch im Kommandozeilen-Modus betreiben.

 

Kontrolpack 3.0.0 steht als Binärdatei für Windows (NT bis 7) und für Mac OS X 10.6 zum Download bereit. Für Linux-Anwender gibt es einen Quelltext-Tarball.

[Diese Meldung stammt von Linux-Magazin Online]

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Microsoft bringt Powershell Core 6.0 für Linux, Mac und Windows

Eine neue Version der Cross-Platform-Open-Source-Software ist verfügbar. 

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2021