Dell supportet fremde Hardware

27.09.2011

Der Dell ProSupport schließt ab sofort auch Hardware anderer Hersteller ein.

Der Dell ProSupport, für den über 30 000 Techniker tätig sind, die 55 Speachen sprechen und in 100 Ländern arbeiten, kann ab sofort auch die Unterstützung für Notebooks, Desktop-PCs, Workstations und x86-Server von HP, IBM, Lenovo sowie Acer einschließen. Dell möchte sich damit als zentrale Anlaufstelle für alle Arten von Hardwareproblemen anbieten. Auf Wunsch kann eine Reaktion binnen 24 Stunden garantiert werden. Dell hatte den Multivendor Hardware Support zuvor erfolgreich in den USA getestet und hatte dabei eine steigende Kundenzufriedenheit beobachtet.

Ähnliche Artikel

Mehr zum Thema

SLES in DELL-Cloud

Als erste Linux-Distribution ist nun der Suse Linux Enterprise Server (SLES) im Cloud-Angebot von DELL verfügbar.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2020