Dolphin Smalltalk 7 jetzt Open Source

30.12.2015

Die Firma Object Arts hat ihr professionelles Smalltalk-System unter einer freien Lizenz veröffentlicht.

Ab sofort ist Dolphin Smalltalk 7 als Open-Source-Version verfügbar. Das ist zum einen das Smalltalk-Image und zum anderen die dazu gehörige virtuelle Maschine. Bisher ist die VM nur für Windows erhältlich. Um den Quellcode selbst zu übersetzen, ist der Compiler MSVC 2013 Community oder neuer nötig. Mehr Informationen sind im Getting-Started-Dokument zu finden.

Funktional ist Dolphin Smalltalk 7 identisch zum kommerziellen Produkt Dolphin Professional, das von Object Arts vermarktet wurde. 

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

IBM gibt Smalltalk für Multicore-CPUs frei

Die virtuelle Maschine des Squeak-Smalltalk wurde für Multicore-Prozessoren optimiert.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2022