IT-Security aus dem Nähkästchen - oder "Das könnte mir nicht passieren..."

21.04.2010

 

Ein interessanter und unterhaltsamer Vortrag vom DFN-CERT-Workshop 2007. Von verborgenen Festplatten in Kopierern, vergessenen Türschlössern und WLAN-Scans aus dem parkenden Auto: IT-Security aus dem Nähkästchen - oder "Das könnte mir nicht passieren...". Vortragender ist Jens Liebchen von RedTeam Pentesting. (Technische Voraussetzung für das Vortragsvideo ist ein aktiviertes Java-Plugin).

 Weitere Vorträge vom DFN-CERT-Workshop gibt es hier.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Programm des DFN-CERT-Workshop steht

Das Programm des nächsten DFN-CERT-Workshops "Sicherheit in vernetzten Systemen" ist nun im Netz einsehbar.

Artikel der Woche

Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2018