OpenSSL 1.1.1 unterstützt TLS 1.3

12.09.2018

Eine neue Version der OpenSSL-Bibliothek wurde veröffentlicht.

Das neue Release 1.1.1 der OpenSSL-Bibliothek unterstützt den aktuellen TLS-Standard 1.3, der Ende März dieses Jahres fertiggestellt wurde. Dabei wurde nicht nur verbesserte Sicherheit angestrebt, sondern auch eine höhere Performance, die der hohen Verbreitung von HTTPS im Web gerecht wird. Veraltete Krypto-Algorithmen wurden aus TLS entfernt.

OpenSSL implementiert TLS 1.3 inklusive des Zero-Roundtrip-Modus (0-RTT), der als weniger sicher als der Rest des Protokolls eingestuft wird.Alle fünf im RFC8446 spezifierten Kryptoverfahren sind in OpenSSL 1.1 implementiert.

Alle weiteren Änderungen sind in der Ankündigung von OpenSSL 1.1 aufgelistet.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Loadtests ohne Server

Für Loadtests der eigenen Server bietet sich die Cloud an, denn kurz getaktet lassen sich dort viele Rechnerinstanzen starten, die das eigene Budget nur wenig belasten. Noch flexibler, günstiger und besser skalierbar sind Tests mit einer Serverless-Infrastruktur wie AWS Lambda. Wir führen vor, wie Sie dort mit Serverless Artillery eigene Loadtests starten. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018

Microsite