ADMIN-Tipp: Mehr mit less

Jede Woche erscheint in unserem Newsletter ein neuer ADMIN-Tipp. Eine Sammlung aller Tipps finden Sie im Archiv der ADMIN-Tipps.

Das Utility less eignet sich zu viel mehr als nur zum Anzeigen von Text.

Schlüssel für seine erweiterte Verwendung ist die Environment-Variable LESSOPEN, die auf ein Skript verweisen kann, das dann als Input-Filter für less fungiert. Ein ganz einfaches Beispiel könnte so aussehen, dass die Variable auf das Skript zeigt

export LESSOPEN='|/home/jcb/lesspipe.sh %s'

und dieses Shellskript lesspipe.sh enthält dann:

#! /bin/sh
case "$1" in
    *.tar.gz) tar -tzvf $1 2>/dev/null
    ;;
esac

Dann kann man mit less auch den Inhalt von tar-Archiven listen:

less test.tar.gz

drwxrwxr-x jcb/jcb           0 2012-12-10 09:24 ./test/
-rw-rw-r-- jcb/jcb          47 2013-01-30 10:15 ./test2.html
-rw-rw-r-- jcb/jcb          47 2013-01-30 10:22 ./test.html
-rw-rw-r-- jcb/jcb         197 2013-01-09 16:23 ./test.txt
test.tar.gz (END)

Dem Skript kann man aber auch durchaus anspruchsvollere Aufgaben übertragen, deren Umfang hier allerdings das Format sprengen würden. Doch mit ein wenig googlen nach lesspipe im Internet findet man zum Beispiel Skripte für Syntax-Highlighting oder zur Anzeige vieler weiterer Archiv- und Binärformate. Für ISO-Images wird dann beispielsweise die Information von isoinfo ausgeben, für Bilder das Ergebnis von identify aus ImageMagick und so fort.

20.02.2013

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019