Der ADMIN 05/13 wirft einen Blick auf die frei verfügbaren Cloud-Frameworks von Eucalyptus über OpenNebula bis OpenStack. Gute Aussichten für skalierbare ... (mehr)

Schlussbemerkungen

Die vorgestellte Anwendung ist ein Beispiel, wie mit Notifikationen die permanente Abfrage eines Zustands von der Datenbank vermieden werden kann. Für eine Chat-Anwendung wird hier jedoch mit Kanonen auf Spatzen geschossen, denn jeder Client belegt auf dem Webserver einen Worker-Prozess und zusätzlich einen Prozess auf dem Datenbankserver. Das lässt sich mit Techniken wie in [4] vorgestellt deutlich verbessern.

Und wie sieht es mit anderen Datenbanken aus? Oracle und Microsoft SQL Server haben meines Wissens Funktionen, mit denen "tue etwas, sobald sich ein bestimmter Zustand einstellt" abgebildet werden kann. Aber MySQL kann es meines Wissens nicht.

Infos

  1. Torsten Förtsch, Ausgefeilt, PostgreSQL asynchron, ADMIN-Magazin 04/2013, S. 110: http://www.admin-magazin.de/Das-Heft/2013/04/PostgreSQL-asynchron
  2. Mod-Perl: http://perl.apache.org/
  3. Download der Chat-Anwendung: ftp://ftp.admin-magazin.de/downloads/listings/2013/05
  4. HTTP-Verbindung an einen anderen Prozess weiterreichen: http://foertsch.name/ModPerl-Tricks/req-hand-over.shtml]

Der Autor

Dipl.-Inf. Torsten Förtsch http://foertsch.name/ bearbeitet Projekte für seine Kunden im In- und Ausland. Als Freiberufler programmiert und betreut er Webserver. Mit Perl beschäftigt er sich seit 1998. In seiner Freizeit arbeitet er an Mod-Perl und behebt Bugs, wo immer er welche findet.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

PostgreSQL asynchron

Datenbankabfragen in Perl zu programmieren, ist dank des DBI-Moduls recht einfach. Doch birgt diese Einfachheit auch Tücken.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2020