OpenStack

OpenStack ist ein Framework für den Aufbau einer Cloud-Installation. Initiiert wurde es von Rackspace und Ansolabs. Mittlerweile sind viele anderen Firmen dem OpenStack-Konsortium beigetreten, darunter Suse Linux GmbH, Dell, Canonical, Citrix, Hewlett-Packard, AMD und Intel. Zuletzt traten im April 2012 Red Hat und IBM der OpenStack-Foundation bei. Auch der mutmaßliche OpenStack-Konkurrent VMware, der mit vCloud eine eigene Cloud-Software anbietet, ist mittlerweile Mitglied des OpenStack-Konsortiums. Entwickelt wird OpenStack als freie Software in der Programmiersprache Python. OpenStack steht unter der Apache-Lizenz.

Unsere Angebote zu "OpenStack"

12.07.2016

Mirantis OpenStack 9.0 ist fertig

Die neue Version von Mirantis OpenStack soll den Betrieb von Private-Clouds erleichtern. 

26.04.2016

OpenStack Foundation startet Zertifizierung

Die OpenStack Foundation bietet jetzt eine Zertifizierung für das freie Cloud-Computing-Framework. 

21.04.2016

Red Hat veröffentlicht OpenStack Platform 8

Die Red Hat OpenStack Platform 8 basiert auf dem OpenStack-Community-Release "Liberty".

07.04.2016

OpenStack "Mitaka" ist fertig

Ein neues Release des freien Cloud-Computing-Frameworks ist verfügbar.

Wenn Sie sich für OpenStack interessieren:

14.03.2016

Telekom startet OpenStack-Cloud

Die Deutsche Telekom und Huawei bieten ab sofort einen Public-Cloud-Zugang auf der Basis von OpenStack an.

04.03.2016

Suse OpenStack Cloud 6 verfügbar

Die Suse OpenStack Cloud 6 basiert auf OpenStack Liberty soll die Verwaltung von Private Clouds vereinfachen.

03.12.2015

Linux Foundation bietet OpenStack-Kurs an

Die Linux Foundation bietet nun auch einen OpenStack-Kurs an, bei dem die Teilnehmer das Tempo selbst bestimmen dürfen.

02.11.2015

OpenStack startet Zertifizierung

Um Betreuung von OpenStack-Installationen zu professionalisieren, will die OpenStack Foundation eine Zertifizierung einführen.

02.11.2015

Cloud Computing mit OpenStack

Erstmals bietet IT-Administrator im Herbst zwei Trainingstermine zum Thema Cloud Computing mit OpenStack an. In München oder Hamburg können Sie mehr über OpenStack erfahren, das wichtigste Open Source-Framework für private und öffentliche Clouds.
28.10.2015

HP veröffentlicht Helion OpenStack 2.0

Die OpenStack-Distribution von HP will Installation und Updates privater Clouds vereinfachen. 

26.10.2015

Oracle OpenStack setzt auf Docker

Oracle liefert seine OpenStack-Distribution in Form von Docker-Containern aus.

15.10.2015

OpenStack "Liberty" ist fertig

Die OpenStack Foundation hat ein neues Release des freien Cloud-Computing-Frameworks freigegeben.

28.09.2015

Cloud Computing mit OpenStack

Erstmals bietet IT-Administrator im Herbst zwei Trainingstermine zum Thema Cloud Computing mit OpenStack an. In München oder Hamburg können Sie mehr über OpenStack erfahren, das wichtigste Open Source-Framework für private und öffentliche Clouds.
03.09.2015

Cloud Computing mit OpenStack

Erstmals bietet IT-Administrator im Herbst zwei Trainingstermine zum Thema Cloud Computing mit OpenStack an. In München oder Hamburg können Sie mehr über OpenStack erfahren, das wichtigste Open Source-Framework für private und öffentliche Clouds.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019