Vault 0.10 veröffentlicht

11.04.2018

Eine neue Version der Secrets-Management-Software von Hashicorp ist verfügbar. 

Hashicorp hat Version 0.10 der Secrets-Management-Software Vault veröffentlicht. Sie bringt diverse neue Features wie die Versionierung der gespeicherten Secrets. Die bisher der Enterprise-Version vorbehaltene Management-GUI ist jetzt auch in der Open-Source-Version verfügbar. 

Instanzen in der Azure-Cloud können sich nun in Vault mit ihren Active-Directory-Zugangsdaten einloggen. Auch die Google Cloud Platform wird nun insofern besser unterstützt, als Vault dynamisch IAM-Zugangsdaten dafür erzeugen kann. 

Eine Einführung in das Tool gibt unser Artikel "Credential-Verwaltung mit Hashicorp Vault". 

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019