FreeBSD 11 für Raspberry verfügbar

19.08.2015

Ein neues Projekt will die Installation von FreeBSD auf dem Minirechner vereinfachen. 

Unter dem Namen RaspBSD gibt es ein neues Projekt, das FreeBSD 11 für den Raspberry Pi anbietet. Dabei handelt es sich um den aktuellen Entwicklungsstand von FreeBSD, dessen Release 11 erst für 2016 erwartet wird. Das vom FreeBSD-Entwickler Brad Davis gestartete Projekt bietet derzeit fertige Images für die Raspberry-Modelle B und B+ sowie den Raspberry 2. Diese Images starten FreeBSD im grafischen Modus.

Versionen für den Console-Modus sollen ebenso folgen wie Images für den Banana Pi und den Beaglebone Black. Auch die Raspberry-Kamera soll bald unterstützt werden.  

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Raspberry Pi 3 mit WLAN und Bluetooth verfügbar

Eben noch ein Gerücht, jetzt schon im Online-Shop: der neue Raspberry Pi 3.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019