VMware kooperiert mit Docker

26.08.2014

Auch die große Virtualisierungsfirma schließt sich dem Trend zur Container-Virtualisierung mit Docker an.

Wie die Firma VMware auf ihrer Hausmesse VMworld bekannt gab, arbeitet sie mit Docker, Google und Pivotal daran, dass die eigene Virtualisierungstechnologie gut mit der Container-Virtualisierung von Docker harmoniert. Docker soll dann mit VMware vSphere und vCloud Air verwendet werden können. Außerdem beteiligt sich VMware an der von Google initiierten Management-Plattform Kubernetes , an der bereits Microsoft, Red Hat, IBM, Docker, Mesosphere, CoreOS und SaltStack beteiligt sind.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Docker kooperiert mit Microsoft

Künftig soll die Docker-Infrastruktur auch in der Microsoft-Cloud zur Verfügung stehen.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2022