FreeNAS

Heft-CD

Das Titelthema im ADMIN 04/14 "Vernetzt speichern" sind Netzwerkdateisysteme, etwa Samba 4, verteilter Storage mit Ceph & GlusterFS und der Unix-Klassiker ... (mehr)
  • Replikation auf der Basis von ZFS-Snapshots.
  • Data Protection auf der Grundlage von RAID-Z auch mit mehrfachem Parity-Schutz.
  • Starke Verschlüsselung.
  • File Sharing via NFS, SMB/CIFS, AFP, FTP, iSCSI und anderen Protokollen.
  • Web-Interface mit der Möglichkeit verschiedene Plugins einzubinden, unter anderem zur Integration weiterer Open-Source-Projekte wie Bacula oder OwnCloud.

Legen Sie einfach die CD ins Laufwerk ein und starten Sie den Rechner. Möglicherweise müssen Sie noch im BIOS die richtige Boot-Reihenfolge einstellen. Danach bootet die FreeNAS-Installationsroutine.

CD kaputt?

Wir schicken Ihnen kostenlos eine Ersatz-CD zu. E-Mail genügt: info@admin-magazin.de

Infos

  1. FreeNAS: http://www.freenas.org

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Auf der Heft-CD: FreeNAS 9.10

Mit FreeNAS machen Sie aus einem PC im Handumdrehen einen Netzwerkspeicher mit ZFS und RAID. Eine webbasierte GUI ermöglicht das Management im Browser, wo sich Netzwerk-Shares über eine Vielzahl von Protokollen einrichten lassen.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019