Im Test: McAfee E-Mail Gateway 7.6.3

Lupenreine Mails

Um unerwünschte E-Mails abzuwehren, kommen meist Viren- und Spamfilter auf dem Mailserver oder den Clients zum Einsatz. Doch ist die Schadsoftware an dieser Stelle bereits im Haus. Mit dem E-Mail Gateway 7.6 bietet McAfee eine Appliance an, die eingehende Nachrichten noch vor dem Firmennetzwerk überprüft. Analog dazu sollen vertrauliche Daten das Unternehmen nicht verlassen. Im Test durfte das Gateway sein Können unter Beweis stellen.
Allen Unkenrufen zum Trotz ist die E-Mail nach wie vor das Kommunikationsmedium Nummer eins im Unternehmen. Deshalb geben wir in der Februar-Ausgabe eine ... (mehr)

Das McAfee E-Mail Gateway ist als Appliance sowohl in Form einer 19 Zoll-Hardware als auch als virtuelle Maschine erhältlich. Bei einem höheren E-Mail-Aufkommen ist in jedem Fall die Hardware-Variante zu empfehlen. Da Funktionsweise und Funktionsumfang identisch sind, betrachten wir im Test die virtuelle Version. Die VM läuft auf VMware vSphere Hypervisor jeweils ab Version 4 und dem VMware Player ab Version 3. McAfee bietet zur Einbindung in die eigene Netzwerkumgebung drei Modi an:

- Transparente Bridge: Die Appliance arbeitet als Ethernet-Bridge.

- Transparenter Router: Das Gerät arbeitet als Router.

- Expliziter Proxy: Das E-Mail-Gateway wird zum Proxyserver und Mailrelay.

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2022