Das Monitoring der IT-Umgebung steht im März auf der Agenda des IT-Administrator. So lesen Sie in der Ausgabe, wie sich Open-Source-Tools wie Logstash, ... (mehr)

Fazit

Die Verwendung von Google Analytics als NetFlow-Analyzer ermöglicht die Auswertung und Überwachung des eigenen Netzwerks ohne die Bereitstellung eines ausgewachsenen Servers. Nach mehreren Tagen stehen genug Informationen bereit, um sinnvolle Berichte über Nutzung und Missbrauch der IT-Infrastruktur zu erkennen. Auch wenn keine 100-prozentig exakten Werte zu verwendeter Bandbreite oder Paketen möglich sind, überwiegen dennoch die Vorteile und der Reiz eines NetFlow-Analysers aus der Cloud.

(jp)

Link-Codes

[1] Cisco IOS NetFlow: http://www.cisco.com/c/en/us/products/ios-nx-os-software/ios-netflow/index.html/

[2] NFDUMP: http://nfdump.sourceforge.net/

[3] NetFlow Export Datagram Formats: http://www.cisco.com/c/en/us/td/docs/net_mgmt/netflow_collection_engine/5-0-3/user/guide/format.html/

[4] Google Analytics: http://www.google.com/analytics/

[5] Google Analytics Measurement Protocol: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/protocol/v1/?hl=de/

[6] Download Skripte: http://www.it-administrator.de/downloads/IT-Administrator_Netflow.zip/

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

ManageEngine NetFlow Analyzer

Webbasierte Bandbreitenmessung, Flow-Daten in Echtzeit und eine ordentliche Netzwerk-Traffic-Analyse: Der NetFlow Analyzer von ManageEngine verspricht einen sofortigen Überblick, welche Applikationen, welche Hosts und welche Konversationen das höchste Datenaufkommen verursachen. Das haben wir uns näher angeschaut.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019