OS/2 kommt auf moderne PCs

04.11.2015

Die Firma Arca Noae will OS/2 auf aktuelle Hardware portieren.

Die Firma Arca Noae hat sich mit IBM darauf geeinigt, einen modernen Port des Betriebssystems OS/2 zu starten. Derzeit lässt sich OS/2 auf aktueller Hardware nur virtualisiert betreiben. IBM hat selbst den Support für OS/2 im Jahr 2006 eingestellt. Seither wird das Betriebsystem unter dem Namen eComStation von der Firma Xeu.com verkauft. 

Das Projekt von Arca Noae trägt den Namen Blue Lion und soll eine vollständige Implementation von OS/2 auf moderner Hardware mit aktuellen Treibern werden. Fertiggestellt werden soll Blue Lion im dritten Quartal 2016. 

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Mac OS X Lion Server wechselt von MySQL zu PostgreSQL

In der Server-Variante des neuen Mac OS X hat Apple den Default-Datenbankserver ausgetauscht.

Artikel der Woche

Loadtests ohne Server

Für Loadtests der eigenen Server bietet sich die Cloud an, denn kurz getaktet lassen sich dort viele Rechnerinstanzen starten, die das eigene Budget nur wenig belasten. Noch flexibler, günstiger und besser skalierbar sind Tests mit einer Serverless-Infrastruktur wie AWS Lambda. Wir führen vor, wie Sie dort mit Serverless Artillery eigene Loadtests starten. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018