Protocols Plugfest Europe soll Interoperabilität verbessern

12.11.2014

Eine Konferenz im Frühjahr 2015 beschäftigt sich mit der Interoperabilität von Protokollen und Produkten wie Active Directory, Exchange, Sharepoint, Samba, OpenChange und OpenLDAP.

Vom 12. bis 14. Mai findet im spanischen Saragossa das Protocols Plugfest Europe statt. Im Mittelpunkt steht die Interoperabilität von Open-Source-Software mit Microsoft-Produkten wie Active Directory, Exchange, CIFS und Sharepoint. Auf Open-Source-Seite sind Projekte wie Samba, OpenChange und OpenLDAP vertreten.

Veranstaltet wird die Konferenz von der Firma Zentyal, die in Saragossa ihren Sitz hat. Die Stadt gilt selbst als Open-Source-Vorzeigeprojekt, das große Teile der öffentliche Verwaltung auf Linux-Basis betreibt. Der Goldsponsor der Veranstaltung ist Microsoft, das in der Vergangenheit bereits öfter Protocol Plugfests ausgerichtet hat, zuletzt im Juni 2014. Die Konferenz in Saragossa ist die erste Veranstaltung dieser Art in Europa.

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Zentyal 4.2 veröffentlicht

Das neue Release des selbsterklärten Exchange-Ersatzes bringt die aktuellste Samba-Version mit. 

Artikel der Woche

Rechneranalyse mit Microsoft-Sysinternals-Tools

Der Rechner verhält sich eigenartig oder Sie haben eine unbekannte Applikation im Task Manager entdeckt und möchten erfahren, worum es sich dabei genau handelt und ob sie möglicherweise gefährlich ist? In so einem Fall helfen die Sysinternals-Tools von Microsoft. Dieser Beitrag stellt die drei Werkzeuge Autoruns, Process Explorer und TCPView vor. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2018