Videos von der Debian-Konferenz 2010 online

09.08.2010

Kurz nach Ende der Debian-Konferenz Debconf 10 in New York sind jetzt die Videos der Vorträge online abrufbar.

 

Das hat das 40 Mitglieder zählende Video-Team der Veranstaltung bekannt gegeben. Im Meeting-Archiv des Debian-Projekts finden sich rund 80 Videos in zwei unterschiedlichen Auflösungen. Sie liegen im Ogg-Theora-Format vor, das sich in modernen Browsern ohne Plugins und externe Hilfsmittel abspielen lässt.

 

 

 

Das Video-Team hat über 80 Aufzeichnungen von der Debconf 10 in New York hochgeladen, beispielsweise den Vortrag des Debian Project Leader Stefano Zacchirolli.

Das Video-Team bezeichnet die Videos derzeit noch als Beta-Versionen, an denen es noch Nachbesserungen geben soll. Die Macher wünschen sich von den Zuschauern ein kurzes Feedback im Debconf-Wiki.

[Diese Meldung stammt von Linux-Magazin Online]

Ähnliche Artikel

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Debconf13 findet in der Schweiz statt

Zur Ausrichtung der Debian-Konferenz im kommenden Jahr hat sich das Veranstalter-Team für die Schweiz entschieden. 

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019