Maßanfertigung

,

Betriebssystem-Virtualisierung ist attraktiv, weil sie die Ressourcen schont. Das Vserver-Projekt ermöglicht sogar ausgefeiltes Ressourcen-Management. Dieser Workshop demonstriert alles Nötige von den ersten Schritten bis zu den höheren Weihen der fortgeschrittenen Vserver-Administration.

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Betriebssystemvirtualisierung mit OpenVZ

Der Markt für Virtualisierungstechnologien konzentriert sich zurzeit auf Hypervisor-basierte systeme. Hosting-Provider isolieren einzelne Systeme jedoch häufig mit alternativen Technologien: Ressource-Container wie Open VZ / Virtuozzo sind die effizienteste Lösung, wenn Gastsystem und Wirt Linux heißen.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019