DAS LETZTE WORT

»Wir lassen unseren Mitarbeitern alle Möglichkeiten«

Die in Zürich beheimatete samtec GmbH ist auf Mobile Business, Enterprise Mobility Management sowie Mobile Security spezialisiert. Das Unternehmen unterstützt seine Kunden bei der Identifikation und Dokumentation Mobile-spezifischer Risikoszenarien und entwickelt auf dieser Basis individuelle Mobility-Strategien. So werden mobile Geräte sicher in die Geschäftsprozesse eingebunden. Samuel Jud ist Mobility-Security-Spezialist, Geschäftsführer und Administrator in Personalunion.
Eine Vielzahl mobiler Endgeräte sowie immer mehr Internet-of-Things-Devices bevölkern die Unternehmensnetze. Für Administratoren bedeutet dies, einen wahren ... (mehr)

Samuel Jud, IT-Administrator

Geburtsjahr: 1987Hobbys: IT, Biken, Snowboarden, Joggen, Garten, Freunde und FamilieAdmin seit: 8 Jahren- Ausbildung zum Informatik/Systemtechniker.- Bachelor in Wirtschaftsinformatik.- Gastdozent für IT-Security an der Hochschule für Wirtschaft Zürich.- Geschäftsführer, Administrator, Mobile-Security-Spezialist.- Windows Server/Client (Active Directory, Exchange, SharePoint, SQL).- Enterprise File Sync & Share (BlackBerry Workspaces).- BlackBerry-UEM-Umgebung.- Mircrosoft Azure/Intune.

Warum sind Sie IT-Administrator geworden?

Die Aufgaben eines Administrators sind abwechslungsreich und spannend. Als Administrator habe ich tagtäglich Kontakt mit vielen Menschen und kann bei vielen Problemen und Fragestellungen helfen. Das schafft Zufriedenheit auf beiden Seiten.

Welche Aspekte Ihres Berufs machen Ihnen am meisten Spaß?

Als Administrator bin ich sozusagen Dreh- und Angelpunkt der Firma und habe Kontakt zu allen Mitarbeitern – besonders wenn eine Firma überschaubar ist. Weniger Spaß bereiten mir Probleme, die nicht in annehmbarer Zeit gelöst werden können und zu zeitintensiven Support-Cases werden. Deren ständige Nachverfolgung ist manchmal aufreibend.

Warum würden Sie einem jungen Menschen raten, Administrator zu werden?

Der IT-Administrator ist ein angesehener Beruf und für jede Firma eminent wichtig. Es ist eine Position, die viel Wertschätzung erhält und zahlreiche Vorzüge mit sich bringt. Darüber hinaus arbeitet ein Administrator in einem umfangreichen Themengebiet, was den Job sehr abwechslungsreich und spannend macht.

Wie verwalten Sie mobile Endgeräte in Ihrem Unternehmen?

Wir verwalten alle unsere Geräte mit einem BlackBerry-UEM-Server. Er bietet uns eine intuitive Bedienungsführung und stabile Performance. Mit ihm sind

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus
Mehr zum Thema

Blackberry und Zarafa


Sichere Kommunikation ist für den Security-Dienstleister VeriSign besonders wichtig. Rund um die Uhr ist ein sicherer Kommunikationskanal zu den Kunden nötig, der unabhängig vom Endgerät funktionieren muss. Linux oder Windows war dagegen zunächst nicht das entscheidende Kriterium, als man sich auf die Suche nach einer solchen Lösung machte.

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019