Daten unter macOS retten

Gib mir meine Files zurück!

Wie auf jedem System ist auch unter macOS guter Rat teuer, wenn Dokumente nicht mehr verfügbar sind. Um dies weitgehend auszuschließen, sollten Maßnahmen in Sachen Sicherheit und Backup an erster Stelle stehen. Gehen trotzdem einmal Dateien verloren, helfen macOS-Bordmittel und zahlreiche Drittanbieteranwendungen. Dieser Workshop will den Weg zu einem verlustfreien Mac ebnen.
Die Zusammenarbeit in Unternehmen steht seit anderthalb Jahren auf dem Kopf. Entsprechend groß sind die Herausforderungen für die IT-Abteilungen. In der ... (mehr)

Bevor wir auf die einzelnen Methoden im Umgang mit macOS detaillierter eingehen, ein allgemeiner Hinweis: Sie finden in den Systemeinstellungen "Sicherheit" auf der Registerkarte "Allgemein" den Bereich "Apps-Download erlauben von". Hier sollten Sie sicherstellen, dass möglichst nur die Option "App Store" aktiviert ist. Allerdings können Sie dann einige der hier vorgestellten Tools nicht nutzen. Wenn Sie diese Programme installieren wollen, können Sie das an dieser Stelle erlauben und danach die Einstellungen wieder ändern.

Vorsicht bei defekten Festplatten

Ist ein Datenverlust unter macOS auf defekte Festplatten zurückzuführen, sollten Sie strukturiert vorgehen. Seit macOS 10.15 trennt das Betriebssystem System und Daten voneinander. Dazu legt mac-OS ein Volume für das System und eines für Daten an. Beide Lagerstätten nutzen das APFS-Dateisystem. Die Anwender haben für das System-Volume nur Leserechte, was für den Nutzer bei der Arbeit keinerlei Einschränkungen mit sich bringt. Gleichzeitig wird dadurch das System aber besser geschützt. Bei der

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2022