.NET Core unter Linux betreiben

Auf zu neuen Ufern

Kleine und große Webanwendungen finden immer mehr Verbreitung in Unternehmen.
Viele Administratoren programmieren selbst kleine Werkzeuge, um die bestehende
Systemverwaltung zu optimieren. Mit Microsofts .NET Core ist dies nun auch über
Betriebssystemgrenzen hinweg möglich. Wir zeigen, wie Sie die Umgebung unter
Linux zum Laufen bringen.
Ein Internetauftritt ist für Firmen heute eine Selbstverständlichkeit, doch gilt es beim Betrieb der entsprechenden Server einiges zu beachten. Im September ... (mehr)
comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Ausgabe /2020