News

Mandriva Directory Server erreicht Version 2.4.0

13.05.2010 16:00 - Die Firma Mandriva veröffentlicht Version 2.4.0 ihres Directory Servers und führt TLS-Verschlüsselung ein. weiter ..


Programm der Amoocon-VoIP-Konferenz online

06.05.2010 13:06 - Neben Voice-over-IP stehen die beiden Themenkomplexe Datenbanken und Ruby on Rails im Mittelpunkt der Konferenz. weiter ..


Storage-Distribution Nexentastor 3.0.2 fertig

04.05.2010 11:19 - Die Community-Version von Nexentastor ermöglicht den Aufbau einer freien Storage-Lösung basierend auf Open Solaris und ZFS. weiter ..


Verschwörung gegen Video-Codec Ogg/Theora?

02.05.2010 16:48 - In einer veröffentlichten E-Mail spricht Apple-Chef Steve Jobs von einem Patent-Pool, der den offenen Video-Standard Theora bedrohen soll. weiter ..


Neue Version des MySQL-Spinoffs Drizzle

01.05.2010 16:05 - Die Drizzle-Programmierer haben in der aktuellen Version sämtliche Memory Leaks beseitigt. weiter ..


Ubuntu 10.04 fertig

29.04.2010 11:44 - Heute ist mit Version 10.04 wieder eine Ubuntu-Distribution mit Long Term Support erschienen. weiter ..


OTRS::ITSM 2.0 für IT Service Management ab sofort frei verfügbar

28.04.2010 11:35 - Das Open-Source-Produkt implementiert zu ITIL V3 konformes Change Management. weiter ..


Floppies sterben aus

26.04.2010 10:41 - Die gute alte Floppy Disk hat ausgedient. In einem Jahr stellt Sony den Vertrieb ein. weiter ..


Syslog-NG 3.1 von Balabit mit neuer Pattern-Datenbank

22.04.2010 17:39 - Der Logging-Server von Syslog-NG beherrscht nun Perl-kompatible Regular Expressions (PCRE). weiter ..


Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019