03/2019: Backup & Recovery

Die Ransomware-Angriffe der vergangenen Monate haben vielen Administratoren die Bedeutung von funktionierenden Backupkonzepten schmerzlich vor Augen geführt. Im März widmet sich IT-Administrator diesem wichtigen Thema. Darin zeigen wir unter anderem, wie Sie SQL Server mit Azure Blob Storage sichern und die Daten dabei verschlüsseln. Außerdem lesen Sie, wie die Datensicherung mit Areca Backup funktioniert und wie Sie virtuelle Maschinen per Skript wegsichern. Nicht zuletzt stellen wir vier kostenlose Backup-Tools vor. In den Produkttests treten Veritas NetBackup und die Barracuda Backup 390 Appliance an.

Ab 5. März finden Sie das Heft am Kiosk. Oder Sie bestellen die IT-Administrator-Ausgabe zu Backup & Recovery in unserem Online-Shop. Mit einem Probeabo machen Sie sich zum günstigen Preis einen umfassenden Eindruck vom IT-Administrator.

Artikel aus dem ADMIN 03/2019

Editorial

Nicht erst wenn's brennt free

Interview

»Deutsche Unternehmen hatten bisher einfach Glück«

Veritas NetBackup 8.1.2

Königreich der Skalierung

Barracuda Backup Appliance 390

Pfad in die Wolke

Seafile 6.3

Im sicheren Hafen

Windows Server 2019 und der Server Storage Migration Service

Umzugshilfe

Direct-Access-Nachfolger Always On VPN

Direkter Draht

Citrix XenApp Best Practices für Infrastruktur, Betrieb und Troubleshooting (2)

Generalüberholung

SQL-Server für SharePoint optimieren

Schneller ans Ziel

VMware Cloud on AWS

Tür in eine neue Welt

Webinterface Cockpit für Linux-Rechner

Neue Wege

Sichere Benutzer- und Dienste-Authentifikation

LDAP-Anmeldungen schützen

Tipps, Tricks & Tools

Monitoring

SQL-Backups in Azure

Daten gesichert

Datensicherug mit Areca Backup

Reduziert aufs Wesentliche

Backup vs. Disaster Recovery

Zwei Paar Schuhe

Best Practices für ein erfolgreiches Recovery

Härtetest

Hyper-V- und vSphere-VMs per Skript sichern

Wie am Schnürchen

Bareos und Amazon Web Services

Erstkontakt

Backup und Recovery von Docker-Containern

Container-Wanderung free

Vier kostenlose Sicherungstools

Dünner Geldbeutel, dickes Backup

Buchbesprechung

Windows Server 2019

Fachartikel online

Aus dem Forschungslabor

Wenn der Robomann zweimal klingelt

Artikel der Woche

Eigene Registry für Docker-Images

Wer selber Docker-Images herstellt, braucht auch eine eigene Registry. Diese gibt es ebenfalls als Docker-Image, aber nur mit eingeschränkter Funktionalität. Mit einem Auth-Server wird daraus ein brauchbares Repository für Images. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Konfigurationsmanagement

Ich konfiguriere meine Server

  • von Hand
  • mit eigenen Skripts
  • mit Puppet
  • mit Ansible
  • mit Saltstack
  • mit Chef
  • mit CFengine
  • mit dem Nix-System
  • mit Containern
  • mit anderer Konfigurationsmanagement-Software

Google+

Ausgabe /2019