TeraTron PC-LOC

Schutz dank Transponder

,
Viele aktuelle Automodelle erlauben den Start des Motors auch, ohne dass ein Schlüssel eingesteckt und umgedreht wird. Bei der Anmeldung am PC wird zwar viel über Key-Cards, Augen- und Finger-Scanner oder Gesichtserkennung gesprochen – marktreif für den breiten Einsatz sind diese Techniken jedoch noch immer nicht. PC-LOC erlaubt zumindest ein berührungsfreies Freischalten von Windows-Computern. Das haben wir uns genauer angeschaut.
Mit der heraufziehenden dunklen Jahreszeit beginnt auch wieder die Einbruchsaison. Mit dem Schutz vor digitalen Einbrechern befasst sich IT-Administrator in der ... (mehr)

Der technische Fortschritt ist überall um uns herum: Die Stimmenerkennung von Apples Siri ist, von orthographischen Patzern einmal abgesehen, wirklich brauchbar. An Tablets und Smartphones melden sich Benutzer über flexible Mustererkennung an. Spätestens am Arbeitsplatz zeigt die Computer-Welt aber ihr altes Antlitz in Form eines Anmeldedialogs mit Benutzername und Passwort. Verlässt der Anwender seinen Platz, so gilt es, die Sitzung zu sperren, und bei Wiederkehr ein kompliziertes und mit Sonderzeichen gespicktes Passwort einzugeben. Wie schön wäre es doch, wenn der Rechner einfach bemerkt, dass sein Nutzer vor ihm steht. Fiktion? Nein, Realität, und zwar mit der kleinen Erweiterung PC-LOC von TeraTron.

Komponenten von PC-LOC

PC-LOC ist eine kleine Kombination aus USB-Empfangsgerät und einem Transponder, dem sogenannten Schlüssel. Der PC, Server oder das Notebook verriegeln sich automatisch, sobald der Transponder den Erfassungsbereich verlässt. Dem Anwender ist es somit möglich, sich von seinem Computer ab- und anzumelden, ohne dabei die Hände nutzen zu müssen. Je nach Anwendungsgebiet eine überaus hilfreiche Funktionalität. Der Hersteller hebt insbesondere die Einsatzfelder für höheren Datensicherheitsanspruch hervor, beispielsweise Arztpraxen, Kliniken, Gemeinde- oder Stadtverwaltungen, Labore, Rechenzentren, Apotheken oder Notariate und Rechtsanwaltskanzleien.

Im kleinsten Anwendungsfall besteht das System lediglich aus einer einzigen Kombination von USB-Empfangsgerät, mit Ausmaßen kleiner eines Päckchens Zigaretten und lediglich zwei Leuchtdioden auf der Kopfseite, und einem einzigen Schlüssel mit dem Aussehen eines modernen Autoschlüssels. Für die Funkübertragung nutzt PC-LOC das 868 MHz ISM-Band.

Neben dem klassischen Einsatz im Zusammenspiel mit Windows ist das System mit dem Schließsystem CES OMEGA ACTIVE sowie Schwenkhebel für Server- und

...

Der komplette Artikel ist nur für Abonnenten des ADMIN Archiv-Abos verfügbar.

comments powered by Disqus

Artikel der Woche

Systeme mit Vamigru verwalten

Auch wer nur kleine Flotten von Linux-Servern verwaltet, freut sich über Werkzeuge, die ihm diese Arbeit erleichtern. Vamigru tritt mit diesem Versprechen an. Wir verraten, was es leistet und wie Sie es in der eigenen Umgebung in Betrieb nehmen. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Wie setzen Sie Container ein?

  • Gar nicht
  • Docker standalone
  • Docker mit Kubernetes
  • Docker mit Swarm
  • Docker mit anderem Management
  • LXC/LXD
  • Rocket
  • CRI-O auf Kubernetes
  • Container auf vSphere
  • Andere (siehe Kommentare auf der Ergebnisseite)

Google+

Ausgabe /2018

Microsite