Docker: Container-Virtualisierung ohne Ballast

Docker macht Container-Virtualisierung wieder attraktiv: Das Ziel des Docker-Projekts ist es, Anwendungen in Container zu packen, um diese anschließend verteilen zu können. Das soll Abhängigheiten verhindern und Docker einfach und universell einsetzbar machen. Der Clou von Docker ist die Verwendung von "stackable Dateisystemen", die es ermöglichen, Container-Images klein zu halten, beim Einsatz gleichartiger Container wiederzuverwenden und nur die Unterschiede zwischen Containern abzuspeichern. Dazu bietet Docker mehrere Möglichkeiten: Neben dem ursprünglich verwendeten AuFS gibt es nun Implementierungen des Backends für Btrfs, den Device Mapper und - die zukunftsträchtigste Lösung - das im Linux-Kernel 3.18 aufgenommene OverlayFS. Das Docker-Projekt beteiligt sich an der Standardisierung von Containern in der Open Container Initiative und der Ausarbeitung von Management-Standards in der Cloud Native Computing Foundation (CNCF).

Unsere Angebote zu "Docker: Container-Virtualisierung ohne Ballast"

28.04.2016

Windows Server 2016 Technical Preview 5 mit Docker-Beta

Die neueste Preview von Windows Server 2016 entspricht im Funktionsumfang bereits der finalen Version.

21.04.2016

Whitepaper gibt Tipps für sichere Container

Ein umfangreiches Whitepaper der NCC Group analysiert die Sicherheit existierender Containerlösungen.

20.04.2016

Azure Container Service jetzt verfügbar

Microsoft hat die Verfügbarkeit des Azure Container Service bekannt gegeben. 

14.04.2016

Docker 1.11 wird OCI-konform

In der neuen Version gibt sich Docker standardkonform und führt Support für VLANs ein.

Wenn Sie sich für Docker: Container-Virtualisierung ohne Ballast interessieren:

01.04.2016

Red Hat Developer Subscription wird kostenlos

Mit dem kostenlosen Angebot bekommen Entwickler auch Zugang zu Red Hat Enterprise Linux. 

26.03.2016

Docker kommt nativ auf Mac und Windows

Docker-Anwender mit einem Apple-Rechner können künftig auf VirtualBox verzichten. 

24.03.2016

Rancher integriert Kubernetes

Neben dem hauseigenen Tool zum Container-Management unterstützt Rancher nun auch die Google-Entwicklung Kubernetes.

02.03.2016

Docker startet eigene Cloud

Docker bietet Containervirtualisierung jetzt als Service an. 

23.02.2016

Docker Datacenter verfügbar

Mit einem integrierten Produkt will Docker Container-as-a-Service für Unternehmen anbieten. 

09.02.2016

Docker setzt auf Alpine Linux

Das schlanke Linux-System soll Ubuntu als Basis für Docker-Images ersetzen und so helfen Platz zu sparen. 

05.02.2016

Docker-Container 1.10 werden sicherer

Mit einer Vielzahl von Techniken versucht Docker den bestehenden Sicherheitsbedenken zu begegnen. 

22.01.2016

Docker kauft Unikernel

Die Firma hinter Docker verstärkt sich mit Xen-Experten und Unikernel-Programmierern.

17.11.2015

HP(E) stellt Helion Development Platform 2.0 vor

Hewlett Packard Enterprise (HPE) setzt nun voll auf Docker.

04.11.2015

Docker 1.9: Swarm produktionsreif

Mit dem neuen Docker-Release sind die dazu gehörigen Orchestrierungstools für die praktische Arbeit zu gebrauchen, meinen die Entwickler. 

Weitere Informationen zu Docker: Container-Virtualisierung ohne Ballast

Docker (Wikipedia)

Artikel der Woche

Zertifikatsmanagement mit Certmonger

Zertifikate werden dazu verwendet, um Benutzer, Services und Hardware mit der Hilfe eines signierten Schlüssels zu verifizieren. Hierfür existieren Public-Key-Infrastrukturen (PKI). Aber wie gelangen die Zertifikate eigentlich auf das Ziel-Gerät? Der Open-Source-Tipp in diesem Monat beschreibt, wie Sie für diese Aufgabe das Tool certmonger verwenden können. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Distro

Welche Linux-Distribution setzen Sie vorwiegend auf dem Server ein?

  • Arch Linux
  • CentOS
  • Debian
  • Fedora
  • openSUSE
  • Oracle Linux
  • Red Hat Enterprise Linux
  • SUSE Linux Enterprise Server
  • Ubuntu
  • andere Linux-Distribution
  • FreeBSD
  • OpenBSD

Google+

Ausgabe /2017

Microsite