Neueste Meldungen

Freie Heft Artikel

  • Systeme: RAIN statt RAID

    RAID ist bis heute die Standardlösung, wenn es um redundante Datenspeicherung geht. Doch immer größere Festplatten und gigantische Datenmengen treiben die klassische Speichertechnologie ans Limit. Ein Ausweg für die Zukunft ist verteilter Speicher im Netzwerk, der unter dem Kürzel RAIN immer mehr an Bedeutung gewinnt. Einige freie Software-Projekte haben den Ansatz bereits praktisch umgesetzt.
  • Neue Bücher zur Feedback-Steuerung und zu Software-definierten Netzwerken

    Diesen Monat im Buchstabentest: Steuerungstechnik für Computer und Software-definiertes Networking
  • GNU-Tools unter Windows

    Viele Admins sind für heterogene IT-Landschaften verantwortlich. Wer auch unter Windows die geliebte Bash und GNU-Werkzeuge verwenden will, kann entweder die Cygwin-Kompatibilitätsschicht installieren oder einmal die schlankere Alternative Gow ausprobieren.
  • Ist der Ruf erst ruiniert

  • Einführung in das Open-Source-Monitoring unter Windows

    Wer Server und die Netzwerkinfrastruktur überwachen will, ist nicht immer auf kostenpflichtige Lösungen angewiesen, der Open-Source-Bereich hält ebenfalls professionelle Produkte bereit, die kommerzieller Software in nichts nachstehen. Ein Beispiel dafür ist Zenoss Core.
  • IT-Administrator Training

    Hyper-V in Windows Server 2016 bringt neue Snapshots und erhöhte Sicherheit in der Cloud. Diese Themen und die für die Virtualisierung relevanten Storage-Neuerungen in Windows Server 2016 bereitet unser neues Training auf.
  • Im Test: das Astaro Mail Gateway AMG3000

    Im Jahr 2007 haben wir die Astaro Firewall (Herstellerbezeichnung Astaro Security Gateway, ASG) im Labor mit beeindruckendem Ergebnis getestet [6]. Nun musste sich auch die Astaro Mail Gateway (AMG) Appliance im Testlabor bewähren.
  • Die Tipps des Monats

    Hier finden Sie eine Auswahl der im wöchentlichen ADMIN-Newsletter erscheinenden Praxistipps.
  • Virtuelle Maschinen mittels VNC und Spice bedienen

    Das Grafiksystem virtueller Maschinen wird unter Linux standardmäßig per VNC an den Virtual Machine Manager oder einen VNC-Client übertragen. Eine Alternative dazu ist Spice: Sofern im Gastsystem der QXL-Treiber läuft, überzeugt es nicht nur durch schnelle Grafik, sondern gibt auch Audio-Daten weiter.
  • Ressourcenkontrolle mit Cgroups

    System-Ressourcen sind ein knappes Gut und sollten gerecht aufgeteilt werden. Der Linux-Kernel bietet zur Steuerung der Ressourcen sogenannte ControlGroups an. Prozesse können somit mehr oder weniger Ressourcen zugewiesen bekommen. Mit der Einführung des neuen Init-Systems systemd hat sich allerdings auch in diesem Bereich einiges verändert – zum Positiven.

Partner-Site:

Artikel der Woche

CloudForms & ManageIQ

ManageIQ verspricht Admins die effiziente Verwaltung von virtuellen Umgebungen. Als Bestandteil von CloudForms vermarktet Red Hat ManageIQ auch kommerziell. Ein Überblick über die Möglichkeiten, die die Software bietet. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Container

Welche Art von Containern haben Sie im praktischen Einsatz?

  • LXC
  • LXD
  • Docker
  • Rocket
  • (Noch) keine
  • Container sind überbewertet
ADMIN - Das Magazin für alle IT-Administratoren im Bereich Linux, Unix und Windows. Das Magazin ADMIN bietet praktisch anwendbares Wissen und ausführliche Hintergrundberichte für alle IT-Administratoren von Linux, Unix und Windows. Die Schwerpunkte des ADMIN Magazins reichen von Storage und Backup bis hin zu Netzwerkthemen, Monitoring, Virtualisierung und Security für Linux, Unix und Windows. Ein regelmäßiger Sonderteil hilft Administratoren heterogener Welten bei der täglichen Arbeit.