Neueste Meldungen

Freie Heft Artikel

  • Editorial

  • IT-Administrator Training

    Erstmals bietet IT-Administrator im Herbst zwei Trainingstermine zum Thema Cloud Computing mit OpenStack an. In München oder Hamburg können Sie mehr über OpenStack erfahren, das wichtigste Open Source-Framework für private und öffentliche Clouds.
  • HA-Workshop, Teil 5: Zentrales Cloud-Storage dank Pacemaker und iSCSI

    Diese Fortsetzung des HA-Workshops setzt das Konzept des letzten Teils auf neue Füße und sorgt für die Skalierbarkeit. Dreh- und Angelpunkt: ein SAN-Drop-In mit DRBD, iSCSI und Pacemaker.
  • Einen Linux-iSCSI-Server installieren

    iSCSI (Internet-SCSI) übermittelt Storage-Daten über TCP/IP und benutzt dazu die klassische Netzwerkinfrastruktur. Spezielle Switches und Kabel wie bei Fibre Channel sind dazu nicht nötig. Anhand von Suses Yast, Iscsitarget und Open-iscsi gibt dieser Artikel eine Einführung in Grundlagen und Terminologie.
  • Script-Monitoring von Daemons

    Meist kontrollieren eigens geschaffene Überwachungsprogramme das Funktionieren von Daemons und ihr „Leben“. Einfache Shell-Mittel sind aber genauso für diese Aufgabe geeignet. Das Einsatzgebiet ist hierbei nicht auf Systeme mit wenig Ressourcen beschränkt.
  • IT-Ratgeber im Redaktions-Check

    Diesen Monat in der Lesestube: alles zu verteiltem und hochskalierbarem Monitoring und eine druckfrische Einführung in die PostgreSQL-Datenbank.
  • Automatische Migration von E-Mails, Terminen und Aufgaben

    Auf der einen Seite locken neue Features oder ein besserer Support, doch auf der anderen Seite wirkt ein starkes Trägheitsmoment: Was wird aus meinen Mails, Aufgaben und Terminen, wenn ich den Service-Provider wechsele? Ein Portal hilft beim Umzug.
  • Live-Snapshots mit Virtual Machine Manager

    Im Zuge der Entwicklung von Fedora 20 wurde die von der Libvirt schon lange unterstützte Funktion für Live-Snapshots in das grafische Frontend eingebaut. Wer keine Lust auf Kommandozeilen-Akrobatik à la Virsh hat, kann damit ab sofort per Mausklick seine virtuellen KVM- und Xen-Maschinen unter VMM einfrieren.
  • Linux-Small-Business-Server mit deutschen Wurzeln

    Seit Microsoft seinen Small Business Server 2011 eingestampft hat, versuchen Anbieter solcher Server, die auf Linux basieren, aus diesem Umstand Kapital zu schlagen und argumentieren vor allem mit niedrigen Kosten. Der NSA-Skandal fügt dem Thema nun noch eine Facette hinzu. Dieser Beitrag rückt mit dem Univention Corporate Server 3.1-1 und dem Intranator Business Server 6.0.3 zwei deutsche Anbieter ins Rampenlicht.
  • Praxiserprobte, freie Cloud

    Apache CloudStack ist eine Open-Source-Plattform, die Rechenressourcen zusammenführt, um daraus Public-, Private- und Hybrid-IaaS-Clouds zu bilden (Infrastructure as a Service). Apache CloudStack managt dabei Netzwerk-, Storage- und Compute-Knoten, die zusammen die Infrastruktur einer Cloud ausmachen.

Partner-Site:

Artikel der Woche

Support-Ende von SMBv1

Mit dem aktuellen Update für Windows 10 und Windows Server 2016 steht eine Änderung ins Haus, die gerade für Benutzer älterer Linux-Distributionen große Auswirkungen hat. Nachdem Microsoft es über viele Jahre schon angekündigt hat, entfernt der Konzern mit dem aktuellen Update-Release den Support für das SMB-Protokoll 1. (mehr)
Einmal pro Woche aktuelle News, kostenlose Artikel und nützliche ADMIN-Tipps.
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin einverstanden.

Linux-Backup

Welche Backup-Lösung setzen Sie für Linux im professionellen Umfeld ein?

  • keine
  • eigene Scripts
  • rsnapshot
  • rdiff-backup
  • Bacula
  • Bareos
  • Borg
  • Duplicity
  • Amanda
  • Burp
  • Clonezilla
  • Acronis
  • Arkeia
  • SEP sesam
  • Veeam
  • Redo Backup
  • Relax-and-Recover
  • andere kommerzielle Software
  • andere Open-Source-Software
ADMIN - Das Magazin für alle IT-Administratoren im Bereich Linux, Unix und Windows. Das Magazin ADMIN bietet praktisch anwendbares Wissen und ausführliche Hintergrundberichte für alle IT-Administratoren von Linux, Unix und Windows. Die Schwerpunkte des ADMIN Magazins reichen von Storage und Backup bis hin zu Netzwerkthemen, Monitoring, Virtualisierung und Security für Linux, Unix und Windows. Ein regelmäßiger Sonderteil hilft Administratoren heterogener Welten bei der täglichen Arbeit.